, ,

BBQ Sauce

Rezept für selbst gemachte BBQ Sauce

Rezept für selbst gemachte BBQ Sauce

Zutaten:

  • 300 ml starker Kaffee (Espresso oder Mokka)
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 1 TL Tomatenketchup

Zubereitung:

  1. Kaffee erkalten lassen. Zwiebel abziehen, halbieren und in kleine Würfel schneiden.
  2. Petersilie abspülen und trocken tupfen. Die Blättchen von den Stängeln zupfen und anschließend fein hacken.
  3. Kaffee in eine Schüssel gießen. Zwiebelwürfel, Petersilie, Sambal Oelek und Ketchup hinzufügen. Die Zutaten gut verrühren.
  4. Die Sauce in vorbereitete Gläser oder Flaschen füllen, fest verschließen und kalt stellen. Sauce 1 Tag durchziehen lassen. Die Sauce ist gut gekühlt 3-4 Wochen haltbar.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.