, ,

Chicken-Wings am Spieß

Chickenwings am Spieß auf dem Holzkohlegrill

Chicken-Wings am Spieß

Zutaten:

  • 12 Hähnchenflügel
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer
  • 100 ml Olivenöl
  • 500 ml Curry-Ketschup
  • 100 g Honig
  • 75 m Apfelessig
  • 2 EL Currypulver
  • Saft von 2 Saft von 2 Orangen
  • 1 rote Chilischote
  • 2 EL Kresse
  • 5 Orangenstückchen

Zubereitung:

  1. Die Hähnchenflügel unter fließendem Wasser waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, auf Spieße stecken und mit Olivenöl bestreichen.
  2. Das Curry-Ketschup mit dem Honig, dem Apfelessig, dem Curry und dem Orangensaft in einer Schüssel glatt rühren.Die Chilischote halbieren, entkernen, fein würfeln und unter die Glasur rühren.Die Chicken-Wings auf dem Grill oder in der Pfanne garen. Während der Garzeit öfter mit der Glasur bestreichen.
  3. Nach Ende der Garzeit mit etwas Curryglasur abglänzen, dekorativ anrichten, die restliche Glasur dazugeben, mit der verlesenen, gewaschenen und grob geschnittenen Kresse und Orangenecken ausgarnieren und sofort servieren.

2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] mag diese Variante gern zu scharfen, gegrillten Chickenwings oder […]

  2. […] Obstsorten können praktisch beliebig verändert werden. Ich mag diese Variante gern zu scharfen, gegrillten Chickenwings oder Hühnerkeulen. […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.