, , , ,

Mein Blitzrezept für Chili con Carne

Manchmal muss es bei uns nicht nur schnell gehen, sondern wir beide können auch ausnahmsweise mal nicht zusammen essen. Dann muss ein Gericht her, welches einfach nochmal aufgewärmt werden kann.

Die Wahl fällt dann nicht selten auf mein Blitzrezept für Chili con Carne, wobei ich zugeben muss, dass es aufgewärmt fast noch besser schmeckt. 😉

Und so geht mein schnelles Rezept für Chili con Carne

Zuerst eine grüne Paprika und eine Gemüsezwiebel in Würfel schneiden und diese in Olivenöl bei mittlerer Hitze anschwitzen. Wichtig ist, dass die Zwiebeln dabei nicht braun werden, also mit der Hitze lieber nicht übertreiben. 😉

ein super schnelles Rezept für Chili con Carne

Sobald die Zwiebelwürfel glasig sind, die Hitze erhöhen und das Rinderhackfleisch mit in die Pfanne geben.

schnelles Rezept für Chili con Carne

Das Rinderhack kräftig abraten, dabei immer wieder umrühren, damit es schön zerfällt.

Chili con Carne - schnelles Rezept mir Rinderhack

In der Zwischenzeit die Bohnen in ein Sieb schütten und abtropfen lassen. Sobald das Rinderhackfleisch schön braun ist, die Bohnen mit in die Pfanne geben und unterrühren.

Chili con Carne - Rezept einfach und schnell

Jetzt die Tomaten aus der Dose mit zum Chili geben, untermischen und alles mit Salz, Paprikapulver und Chili abschmecken.

Chili con Carne - einfach und schnell kochen

Die Pfanne mit einem Deckel verschließen und das Chili bei geringer Hitze etwa 15 min köcheln lassen.

Zum Schluss nochmal abschmecken und mit einem Klecks Joghurt servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen 🙂

Manu Aust: SEO & WordPress Spezialistin, Website Guide fürs Onlinebusiness

Mein Blitzrezept für Chili con Carne

30 minutes

Portionen: 2

Mein Blitzrezept für Chili con Carne

Zutaten:

  • 400 g Rinderhack
  • 800 g rote Bohnen
  • 1 kleine Dose Tomaten
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 grüne Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • 1 EL rosenscharfes Paprikapulver
  • 1/4 TL Chili

Zubereitung:

  1. Die Paprikaschote in kleine Stücke schneiden.
  2. Die Zwiebel schälen und fein Würfeln.
  3. Paprika- und Zwiebelwürfel in Öl glasig anbraten.
  4. Das Hackfleisch dazu geben und gut durchbraten.
  5. Alles mit Salt und 1 EL rosenscharfem Paprikapulver würzen.
  6. Die Bohnen abtropfen lassen und zusammen mit den Tomaten aus der Dose und 2 gehackten Knoblauchzehen dazu geben.
  7. Mit 1/4 TL Chilipulver würzen und zugedeckt etwa 15 min schmoren lassen.
  8. Zum Schluß das Chili mit Salz abschmecken und mit einem Klecks Joghurt servieren.

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Beitrag Mein Blitzrezept für Chili con Carne erschien zuerst auf […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.