, , , ,

Peperoni all `olio

Peperoni all `olio

Zutaten:

  • je 400 g rote, grüne und gelbe Paprika
  • 200 ml Olivenöl
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 1/2 Chilischoten
  • 100 ml Weißwein
  • Saft von einer Zitrone
  • 3 Zweige Rosmarin
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen, gut abtropfen lassen und in 2-3 cm breite Streifen schneiden.
  2. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Knoblauchzehen schälen, in Scheiben schneiden und im Fett glasig schwitzen.
  3. Die Chilischoten halbieren, entkernen, waschen, fein würfeln, mit dem Paprika ins Knoblauchfett geben und kurz dünsten.
  4. Den Weißwein und den Zitronensaft angießen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und zugedeckt bei mäßiger Hitze 8-10 Minuten dünsten.
  5. Die Peperoni vom Feuer nehmen, das kaltgepresste Olivenöl einrühren, den verlesenen, gewaschenen und klein geschnittenen Rosmarin untermischen. Zugedeckt im Kühlschrank mindestens 2-3 Stunden ziehen lassen.
  6. Anschließend die Peperoni all’olio nachwürzen, dekorativ anrichten, mit Rosmarin ausgarnieren und servieren.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.