,

Kardamom

Für viele gehört Kardamom lediglich in die Weihnachtszeit, aber die aromatischen Kapseln können ganzjähig ein besonderes Aroma in viele Speisen bringen. Er enthält zudem einen Stoff, der ähnlich belebend wirkt wie Koffein. Kein Wunder…
,

Thymian

Thymian ist ein wichtiges Gewürz vieler europäischer Küchen. Es schmeckt sehr aromatisch und etwas rauchig. Insbesondere in Frankreich ist es sehr gebräuchlich, frische Thymianzweige - zusammengebunden mit anderen Kräutern - den Suppen,…
, ,

Pfifferlinge

Wie viele andere Obst- und Gemüsesorten auch, gibt es Pfifferlinge heutzutage fast ganzjährig zu kaufen. Das ist kein Wunder, denn ganz egal ob gebraten, gedünstet oder auch eingelegt: Der Pfifferling ist bei uns einer der beliebtesten Speisepilze. Wie…
,

Paprika – „nachts im Schatten, oder wie?!“

Paprika:  gehört zur Familie der Nachtschattengewächse Paprika (bot. Capsicum) Paprika gehört zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Er wird auch als Chili, Peperoni, Pfefferoni oder Peperoncini bezeichnet Verwandte Kulturpflanzen…
,

Beifuss

Beifuss ist eine ausdauernde und krautige Pflanze, welche Wuchshöhen bis zu 2 m erreicht. Er hat dunkelgrüne Blätter, die auf der Unterseite filzartig sind. Die Blüten sind klein und graugelb. Seine ursprüngliche Herkunft ist nicht mehr…
,

Basilikum

Basilikum Basilikum ist das Gewürz, was gute Laune macht! Es ist sowohl eine Gewürz- als auch Heilpflanze. Bei uns besonders beliebt in Kombination mit Tomaten und Mozzarella Im Topf auf dem Fensterbrett können Sie Basilikum ganzjährig…
,

Anis-Ysop

Anis-Ysop ist eine mehrjährige Pflanze mit einem starken Duft nach Anis Latain: Pimpinella anisum Herkunft: östlicher Bereich des Mittelmeeres Geschichte: schon vor über 3500 Jahren in Ägypten bekannt eine weit verbreitete…
,

Rosmarin - eines der beliebtesten Kräuter weltweit

Rosmarin ist in den warmen Mittelmeer Regionen beheimatetet und wächst dort auch wild, vorzugsweise in den Regionen kalkhaltiger Felsküsten. Bekannte Anbaugebiete liegen u. a. in Spanien, Tunesien und Marokko. In Deutschland wird Rosmarin…
,

Bärlauch

Frisch verwendet ist er ein Highlight – nicht nur in der Frührlingsküche! Wenn man im Frühling einen gemütlichen Waldspaziergang unternimmt, kann es schonmal vorkommen, dass der Wald nach Knoblauch riecht. – Hier wächst Bärlauch,…
,

Anis - vielseitiger als man denkt, nicht nur in der Weihnachtszeit.

Da Anis bei uns nicht heimisch ist (kommt aus dem Mittelmeerraum) braucht es ein paar gute Infos und viel Liebe, damit er kein Heimweh bekommt… Latain: Pimpinella anisum Herkunft: östlicher Bereich des Mittelmeeres Geschichte: schon…
,

Dill

Eine einjähige und nicht anspruchsvolle Pflanze, die praktisch überall wächst. Latain: Peucedanum graveolens Herkunft: Mittelmeerregion Süden Russlands Orient Geschichtliches: Die ältesten, bekannten Aufzeichnungen sind etwa…
,

Nelke / Gewürznelke

Latain: Syzygium aromaticum Herkunft: Der Nelkenbaum ist in Indonesien einheimisch und wurde von den Holländern auf vielen Inseln der Region eingeführt. Das bedeutendste Anbaugebiet heute ist die Insel Pemba (Tansania), aber auch auf einigen…
,

Ingwer

die Pflanze Ingwer ist ein bis zu 1 Meter hoch werdendes, schilfartig aussehendes Gewächs der Tropen und Subtropen. Indien gilt heute als ein Hauptproduzent. Ingwer wird aber auch u. a. in China, Japan, Indonesien, Vietnam, Australien  und…
,

Warum ist Meersalz salzig? - Eine sagenhafte Geschichte

WARUM IST MEERWASSER EIGENTLICH SALZIG? Eine märchenhafte Erzählung dazu sagt: Es war einmal ein junger Bursche, der nicht mehr besaß als sein reines Gewissen und eine Großmutter, welche ihn liebte. Nach dem Ende seiner Schulzeit verdingte…
Sternanis
,

Sternanis

Sternanis ähnelt dem Anis ist aber viel feiner aber auch bitterer Aussehen: Der echte Sternanis ist ein immergrüner Baum und gehört zur Familie der Magnoliengewächse. Seine rötlich/braune Frucht hat einen Durchmesser von ca. 3,5 cm …
,

Liebstöckel / Maggikraut

Latain: Levisticum officinale Herkunft: ursprünglich aus Südwesteuropa heute in ganz Europa verbreitet
,

Pfeffer

Pfeffer Alle „echten Pfeffer“ stammen von den Pfeffergewächsen (Piparacea) mit ca. 700 Arten ab, deren Früchte ein durch das darin enthaltene Alkaloid Piperin scharf schmeckendes Gewürz liefern. Für das Aroma des Pfeffers sind die in…
Zitronengras - frisch oder getrocknet
,

Zitronengras

Die Pflanze Zitronengras ist eine eine tropische Pflanze, welche in der asiatischen Küche ihre Anwendung findet. Zitronengras (volkstümlich u. a. auch Lemongras, Zitronellgras, Sereh genannt) ist eine empfindliche, immergrüne, mehrjährige…

Bockshornklee

Bockshornklee Bockshornklee ist ein vielfältiges Gewürz zum Beispiel für Currys, Brot, zu Fisch oder auch Fleisch Latain: TRIGONELLA FOENUM GRAECUM Herkunft: westasiatischer Raum Geschichte: im alten Ägypten und Vorderindien…
,

Bohnenkraut

Bohnenkraut  – Hier haben sie die Wahl: einjährig oder mehrjährig  –  ganz wie Sie mögen latain: satureja hortensis / satureja montana Geschichte: bereits bei den Römern bekannt zu Beginn des Mittelalters kam das Bohnenkraut…
,

Borretsch

Borretsch Borretsch ist ein aus dem Mittelmeerraum stammendes Würzkraut, welches durchaus auch im eigenen Garten wachsen kann. Er wächst bevorzugt an feuchten Plätzen Latain: Borago officinalis Blütenfarbe: blau oder weiss Erntezeit: ab…