Einfach, lecker und immer eine Sünde wert 😉 Damit sind die Tortilla Chips perfekt für einen gemütlichen Fernsehabend oder auch als Teil eines Mexikanischen Buffets. Wer sie nicht im Raclettepfännchen zubereiten möchte, benutzt einfach den Backofen.

lauwarme Tortilla Chips mit Käse
Zutaten
  • Tortilla Chips
  • 100 g mittelalter Gouda
  • 2-3 Bratpaprika oder grüne Chilischoten
Anleitungen
Vorbereitung
  1. Die Tortilla Chips in eine große Schüssel füllen. Den Käse auf einer Platte anrichten. Die Chilischoten bzw. Bratpaprika in Ringe schneiden und in eine kleine Schüssel geben.

Zubereitung am Tisch:
  1. Die Tortilla Chips in ein Pfännchen geben und mit Käsescheiben belegen. Einige Ringe der Chilischote oder vom Bratpaprika dazu geben. Nun das Pfännchen unter die Heizschlange vom Raclette Grill schieben und so lange überbacken, bis sich eine leichte und schön braune Kruste bildet.

Das könnte Dich auch interessieren: