Rezept für selbst gemachte BBQ Sauce

 

Rezept für selbst gemachte BBQ Sauce

Rezept für selbst gemachte BBQ Sauce

No ratings yet

Zutaten

  • 300 ml starker Kaffee (Espresso oder Mokka)
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 1 TL Ketchup

Zubereitung

  • Kaffee erkalten lassen. Zwiebel abziehen, halbieren und in kleine Würfel schneiden.
  • Petersilie abspülen und trocken tupfen. Die Blättchen von den Stängeln zupfen und anschließend fein hacken.
  • Kaffee in eine Schüssel gießen. Zwiebelwürfel, Petersilie, Sambal Oelek und Ketchup hinzufügen. Die Zutaten gut verrühren.
  • Die Sauce in vorbereitete Gläser oder Flaschen füllen, fest verschließen und kalt stellen. Sauce 1 Tag durchziehen lassen. Die Sauce ist gut gekühlt 3-4 Wochen haltbar.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood