Chili Garnelen | Orange | Ruccola

fruchtig-scharfe Garnelen àla Karla

Scharfe Garnelen mit einem Chili Orangendressing auf Rucola serviert, frische Orangen geben dem Ganzen eine fruchtige Note.

Karla Gast

Chilia Garnelen mit Orangen und Ruccola

Chili Garnelen mit Orangen und Ruccola

deine Bewertung

Sterne anklicken zum Bewerten.

drucken teilen
Rubrik: Salat, Vorspeise

Zutaten

Zubereitung

  • Die Chilischote in feine Ringe oder Würfel Schneiden, den Knoblauch schölen und in Scheiben schneiden. Eine Orangen schälen und in Scheiben schneiden, von der Orangenschale ein kleines Stück in dünne Streifen schneiden, ca. 1 EL voll. Die andere Orange auspressen.
  • Das Olivenöl erwärmen und die angetauten Garnelen waschen, trocknen und im Öl braten. Knoblauch, Chili, Ingwer und Orangenscheiben dazugeben und anbraten bis alles leicht gebräunt ist. Mit dem Saft der Orange ablöschen und kurz aufkochen lassen.
  • Den Ruccola verlesen, waschen, trocknen auf zwei Tellern anrichten. Die Orangenscheiben darauf verteilen. Nun die Garnelen zusammen mit dem Orangensud gleichmäßig über dem Salat verteilen, evt. nachwürzen.
    Alles mit Petersilie bestreuen.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood

So wirst auch DU zum Geld Helden!

NEU und nur für kurze Zeit!

Der Online-Kurs für private Haushalte.

  • Manage deine Finanzen mit den Tools erfolgreicher Unternehmen.
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung in 10 Video-Kurs-Lektionen
  • GRATIS: Workbook zum Download
  • BONUS Video 1: Kontenmodell pro
  • BONUS VIDEO 2: Anlage-Strategie