fbpx

Schweizer Wurstsalat - mein Originalrezept

Rezept für Schweizer Wurstsalat

Der Schweizer Wurstsalat ist ein typischer „Brotzeit-Salat“ aus dem Süddeutschen Raum, serviert mit einer Brezen oder frischem Weißbrot, dazu ein kühles Bier – das ist prasktisch eine vollständige Mahlzeit. Die Zubereitung ist kinderleicht und schnell gemacht.

 

Schweizer Wurstsalat - mein Originalrezept

Schweizer Wurstsalat

Drucken Bewerten

Zutaten

Anleitungen

  • Zuerst Fleischwurst, Katenrauchwurst (oder eine andere kräftige Salami) und den Emmenthaler-Käse in gleichgroße Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in Streifen schneiden.
  • In einer großen Schüssel aus reichlich Wasser, Weißweinessig, Pfeffer und Salz eine nicht zu kräftige Salatsauce herstellen und anschließend alle Salatzutaten zufügen (diese sollten zu knapp einem Viertel in der Sauce "schwimmen", alles kräftig vermischen und mindestens eine Stunde durchziehen lassen.

 

kostenloses Rezeptheft:

15 schnelle Abendessen

Lade dir jetzt das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Ideen.

Das hat geklappt. Schau gleich in dein Email-Postfach.