herzhafte Schinken Käse Muffins

Drucken Bewerten

Zutaten

  • 75 g Mehl
  • 2 Eier
  • 3 TL Backpulver
  • 125 g Butter
  • etwas Butter zum einfetten der Förmchen
  • 250 ml Milch
  • 125 g kräftiger Käse wie Appenzeller oder Gouda mittelalt oder alt)
  • 175 g Schinken in Würfeln
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • Paprika
  • Öl
  • Salz

Anleitungen

  • Zuerst den Backofen auf 210 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Etwas Butter in einem kleinen Topf zerlassen und die Muffinförmchen damit auspinseln.
  • Den Käse reiben. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und in etwas Öl ca. 2 Minuten in einer Pfanne andünsten. Die Butter zerlassen.
  • Das Mehl in eine Schüssel sieben. Backpulver, etwas Salz, das Paprikapulver, den geriebenen Käse, die Schinkenwürfel und die Frühlingszwiebeln hinzufügen und vermischen.  In die Mitte eine Mulde drücken.
  • Die Milch mit den Eiern verquirlen und zusammen mit der zerlassenen Butter in die Mulde der Mehlmischung geben. Alles zu einem Teig verrühren. Dieser darf noch etwas krümelig sein.
  • Den Muffinteig in die Förmchen füllen und im Backofen ca.22 min backen.

TIPP: Wer kein Muffinblech zu Hause hat, kann sich ganz einfach auch aus Alufolie kleine Förmchen basteln.

Das könnte Dir auch gefallen: