Käse Schinken Muffins Rezept: einfach und lecker für Party, Picknick oder als Snack für Zwischendurch.

Porridge zubereiten mit Zimtpflaumen und Haselnüssen
Käse Schinken Muffins

herzhafte Schinken Käse Muffins

4.67 from 18 votes

Sterne anklicken zum Bewerten.

drucken teilen

Zutaten

  • 75 g Mehl
  • 2 Eier
  • 3 TL Backpulver
  • 125 g Butter
  • etwas Butter zum einfetten der Förmchen
  • 250 ml Milch
  • 125 g kräftiger Käse wie Appenzeller oder Gouda mittelalt oder alt)
  • 175 g Schinken in Würfeln
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • Paprika
  • Öl
  • Salz

Zubereitung

  • Zuerst den Backofen auf 210 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Etwas Butter in einem kleinen Topf zerlassen und die Muffinförmchen damit auspinseln.
  • Den Käse reiben. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und in etwas Öl ca. 2 Minuten in einer Pfanne andünsten. Die Butter zerlassen.
  • Das Mehl in eine Schüssel sieben. Backpulver, etwas Salz, das Paprikapulver, den geriebenen Käse, die Schinkenwürfel und die Frühlingszwiebeln hinzufügen und vermischen.  In die Mitte eine Mulde drücken.
  • Die Milch mit den Eiern verquirlen und zusammen mit der zerlassenen Butter in die Mulde der Mehlmischung geben. Alles zu einem Teig verrühren. Dieser darf noch etwas krümelig sein.
  • Den Muffinteig in die Förmchen füllen und im Backofen ca.22 min backen.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood

TIPP: Wer kein Muffinblech zu Hause hat, kann sich ganz einfach auch aus Alufolie kleine Förmchen basteln.

So wirst auch DU zum Geld Helden!

NEU und nur für kurze Zeit!

Der Online-Kurs für private Haushalte.

  • Manage deine Finanzen mit den Tools erfolgreicher Unternehmen.
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung in 10 Video-Kurs-Lektionen
  • GRATIS: Workbook zum Download
  • BONUS Video 1: Kontenmodell pro
  • BONUS VIDEO 2: Anlage-Strategie
Bärlauchpesto mit Kurkuma

Bärlauchpesto mit Kurkuma

Pesto: Bärlauch und Kurkuma Der Frühling ist für mich die beste Zeit, frische Kräuter zu sammeln. Sie stecken voller Vitamine und Mineralien, was so wichtig ist, nach der langen Winterpause. Mit frischem Bärlauch starten wir in die Kräutersaison. Karla Gast...

Das könnte dich auch interessieren:

 

Mehr leckere Rezepte

Bärlauchpesto mit Kurkuma

Bärlauchpesto mit Kurkuma

Pesto: Bärlauch und Kurkuma Der Frühling ist für mich die beste Zeit, frische Kräuter zu sammeln. Sie stecken voller Vitamine und Mineralien, was so wichtig ist, nach der langen Winterpause. Mit frischem Bärlauch starten wir in die Kräutersaison. Karla Gast...

Orange-Walnuss-Bärlauch-Dressing ala Karla Gast

Orange-Walnuss-Bärlauch-Dressing ala Karla Gast

Salatdressing mit Orange & Bärlauch Wildkräuter im Salat bringen eine Extraportion Vitamine auf den Tisch. Dieses Salatdressing passt hervorragend zu grünen Salaten, wie zum Beispiel meinem Wildkräutersalat mit Garnelen und Shiitake Pilzen. Karla Gast...

knackiger Frühlingssalat mit Feta im Greek Style

knackiger Frühlingssalat mit Feta im Greek Style

knackiger Frühlingssalat mit Feta im Greek Style Die Sehnsucht nach dem Frühling und meinem Lieblingsrestaurant hat mich zu diesem Salat inspiriert. Ein Salat ist eine wilkommene Abwechslung, wenn es um schnelles und gesundes Essen geht. Die...

Gremolata mit Petersilie und roter Zwiebel

Gremolata mit Petersilie und roter Zwiebel

Gremolata mit glatter Petersilie und roten Zwiebelnklassische Gremolata ... kommt ursprünglich aus der Lombardischen Küche und ist unter anderem das i-Tüpfelchen für Ossobuco alla milanese.  Diese Variante mit roter Zwiebel passt perfekt zu Züricher...

schneller Fenchelsalat mit Limette

schneller Fenchelsalat mit Limette

Selbstgemachter Fenchelsalat - ein einfaches Rezept mit wenigen Zutaten Frischer Fenchelsalat ist eine köstliche und erfrischende Beilage, die in der Sommerküche besonders beliebt ist. Er zeichnet sich durch seinen knackigen Biss, das dezente Anisaroma und...

Erdnuss Dip – veganes Rezept zum Grillen

Erdnuss Dip – veganes Rezept zum Grillen

  Erdnuss Dip Rezept, vegan 2 Schalotten1 Chilischote150 g Erdnüsse2 EL Erdnussöl2 EL brauner Zucker3 EL Sherryessig3 EL Sojasauce400 ml Kokosmilch1/2 Limette ( Saft und Abrieb) Die Schalotten schälen schälen und fein würfeln oder hacken....

Das könnte dich auch interessieren: