herzhafte Schinken Käse Muffins
Zutaten
  • 75 g Mehl
  • 2 Eier
  • 3 TL Backpulver
  • 125 g Butter
  • etwas Butter zum einfetten der Förmchen
  • 250 ml Milch
  • 125 g kräftiger Käse wie Appenzeller oder Gouda mittelalt oder alt)
  • 175 g Schinken in Würfeln
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • Paprika
  • Öl
  • Salz
Anleitungen
  1. Zuerst den Backofen auf 210 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Etwas Butter in einem kleinen Topf zerlassen und die Muffinförmchen damit auspinseln.

  2. Den Käse reiben. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und in etwas Öl ca. 2 Minuten in einer Pfanne andünsten. Die Butter zerlassen.

  3. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Backpulver, etwas Salz, das Paprikapulver, den geriebenen Käse, die Schinkenwürfel und die Frühlingszwiebeln hinzufügen und vermischen.  In die Mitte eine Mulde drücken.

  4. Die Milch mit den Eiern verquirlen und zusammen mit der zerlassenen Butter in die Mulde der Mehlmischung geben. Alles zu einem Teig verrühren. Dieser darf noch etwas krümelig sein.

  5. Den Muffinteig in die Förmchen füllen und im Backofen ca.22 min backen.

TIPP: Wer kein Muffinblech zu Hause hat, kann sich ganz einfach auch aus Alufolie kleine Förmchen basteln.

Das könnte Dir auch gefallen:

Das könnte Dich auch interessieren: