fbpx

Boeuf en daube - privencialischer Gulasch
Boeuf en daube - provencalischer Gulasch

zartes provenzialisches Schmorfleisch "Boeuf en daube"

0 von 0 Bewertungen
Drucken Bewerten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 1.5 kg Rinderschulter
  • 100 g Möhren
  • 50 g Lauch
  • 100 g Knollensellerie
  • 50 g Pastinake
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Gewürznelke
  • je 1 kleiner Zweig Rosmarin und Thymian
  • Schale von 1/2 unbehandelten Orange
  • 30 Walnusskerne
  • 700 ml kräftiger Rotwein

Anleitungen

  • Das Fleisch von Sehen und weißen Häutchen befreie und in etwa 80-100 g große Stücke schneiden und in eine große Schüssel legen.
  • Gemüse putzen und würfeln. Das Gemüse zusammen mit dem Knoblauch, dem Orangenabrieb, den Walnüssen, Lorbeer, Nelke, Rosmarin und Thymian zum Fleisch geben. Den Rotwein dazu gießen und alles abgedeckt über Nacht durchziehen lassen.
  • Das Fleisch aus der Marinade nehmen, abtupfen und kräftig  mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Das Gemüse ebenfalls aus der Marinade nehmen und beiseite stellen.
  • In einem  Schmortopf da Fleisch zusammen mit dem Schweinebauch und dem Gemüse anbraten. Die Marinade dazu gießen. Dann das Fleisch zugedeckt im Backofen bei 140°C Umluft 2,5 -3 Stunden schmoren lassen (is das Fleisch butterzart ist).
  • Das Fleisch aus der Soße nehmen. Die Sauce auf 2/3 einkochen lassen, durch ein Sieb gießen und entfetten.
  • Das Fleisch zurück in  die Soße geben und 5 min zugedeckt ziehen lassen. 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung




Das könnte dich auch interessieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Empfehlungen für dich

Mehr leckere Rezepte

Entenbust sous vide

Entenbust sous vide

Entenbust sous vide 2 Entenbrust 3 Zweige Rosmarin Salz schwarzer Pfeffer 1 Knoblauchzehe Die beiden Entenbrüste kalt abspülen und von überflüssigem Fett oder Sehnen befreien. Die Haut quer im Abstand von 1-2 cm einschneiden (nicht ins Fleisch schneiden)....

Koreanisches Hühnchen mit Spitzkohl Salat und Reis

Koreanisches Hühnchen mit Spitzkohl Salat und Reis

  Koreanisches Hühnchen mit Spitzkohl Salat und Reis 2 Hühnerbrustfilets150 ml Kalbi Marinade1 Tasse Jasmin Duftreis1/2 Spitzkohl75 ml ApfelessigSalzschwarzer PfefferErdnussöl1 rote Paprikaschote2 EL Sesam Den Spitzhohl in dünne Schreiben raspeln oder...

Haferflocken Omelett mit Hühnchen und Minzjoghurt

Haferflocken Omelett mit Hühnchen und Minzjoghurt

  Haferflocken Omelett mit Hühnchen und Minzjoghurt für das Haferflocken Omelett2 Eier4 EL MIlch4 EL Haferflocken (zarte)2 EL ErdnussölSalzPfefferfür das Hühnchen2 HühnerbrustfiletsSalzPfefferPaprikapulver (edelsüß)1 Zweig Rosmarin2...

Spirelli mit Käse-Spinat-Sahne-Sauce und Hühnchen

Spirelli mit Käse-Spinat-Sahne-Sauce und Hühnchen

  Spirelli mit Käse Spinat Sahne Sauce 50 g Blattspinat200 g Hähnchenbrustfilets100 g Frischkäse50 g Gorgonzola50 g Gouda (mittelalt)150 g SpirelliSalz300 ml MilchOlivenölPfefferedelsüß Paprika Spinat putzen bzw. verlesen, waschen, abtropfen...

Hühnchen im Parmesanmantel

Hühnchen im Parmesanmantel

Hähnchenschnitzel paniert mit Parmesan für die Hähnchenschnitzel2 Hühnerbrustfilets1 Ei1 EL Milch1 handvoll Parmesan4 EL Paniermehletwas MehlSalzPfefferPaprikapulverKokosfett (zum braten)für die Möhren4 Möhren1 Bund glatte Petersilie1...

saftige Rinderhüftsteaks mit gebratenem Spargel

saftige Rinderhüftsteaks mit gebratenem Spargel

  saftige Rinderhüftsteaks mit gebratenem Spargel und selbst gemachter Teriyaki Sauce Hauptzutaten4 Rinderhüftsteaks (à ca. 180 g)1 kg Spargel (weiß)für die Teriyaki Soße 10 g Ingwer2 Knoblauchzehen1 Chilischote40 ml SojasoßeKräuter &...

Thai-Hühnchen mit Cashewkernen

Thai-Hühnchen mit Cashewkernen

  Thai Hühnchen mit Cashewkernen, dazu duftender Yasmin Reis 400 g Hühnerbrustfilet2 Möhren1/2 Brokkoli1 EL Sesamöl2 cm Ingwer (frische Wurzel)1 KnoblauchzeheSojasoße4 EL Cashewnüsse (ungesalzen)2 Frühlingszwiebeln1 kleine Chilischote2 TL...

Koreanisches Hühnchen mit Blitz Kimchi

Koreanisches Hühnchen mit Blitz Kimchi

Blitz Kimchi mit Hühnchen und Reis   Was ist eigentlich Kimchi? Kimchi ( 김치 ) gilt als eines des koranischen Nationalgerichte. Hier wird sowohl die Zubereitung von Gemüse durch Milchsäuregärung als auch das fertige Produkt als Kimchi bezeichnet....

Das könnte dich auch interessieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Empfehlungen für dich

kostenloses Rezeptheft:

15 Herbst Rezepte
zum Erntedank

Lade dir jetzt gratis das neue Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Ideen.

Das hat geklappt. Schau gleich in dein Email-Postfach.