fbpx

Kartoffelpuffer Rezept mit Apfelmus
 

Rezept für Kartoffelpuffer mit Apfelmus

Kartoffelpuffer mit Apfelmus

0 von 0 Bewertungen

Zutaten

für die Kartoffelpuffer

für das Apfelmus

  • 500 g Äpfel
  • 2 EL Zucker
  • 5 EL Apfelsaft
  • 1 Stange Zimt

Zubereitung

Kartoffelpuffer

  • Zuerst die Kartoffeln schälen, waschen und mit einer Reibe grob raspeln.
  • Die Zwiebel schälen und zu den Kartoffeln reiben.
  • Jetzt die Eier, das Mehl sowie Salz, Pfeffer und Muskat zufügen und zu einem Teig vermengen. 
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Aus der Kartoffelpuffermasse kleine Puffer formen, dabei die Flüssigkeit ausdrücken. Anschließend die Puffer in der heißen Pfanne von beiden Seiten etwa 4–5 Minuten goldbraun braten.
  • Kartoffelpuffer aus der Pfanne nehmen und mit Küchenpapier überschüssiges Fett abtupfen.

Apfelmus

  • Die Äpfel schälen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und die Apfelhälften in kleine Stücke schneiden.
  • Zucker in einem Topf karamellisieren lassen und mit dem Apfelsaft ablöschen.
  • Die Apfelstücke und die Zimtstange mit in den Topf geben und alles für ca. 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen - bis die Äpfel weich sind.
  • Die Zimtstange aus dem Apfelmus nehmen.
  • Wer das Apfelmus feiner möchte, kann es jetzt mit dem Zauberstab dein pürieren.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Rezept Bewertung




Das könnte dich auch interessieren:

Mehr leckere Rezepte mit Kartoffeln

Zander mit Kartoffelbrei

Zander mit Kartoffelbrei

Der Zander gehört mit zu den edelsten Fischen. Sein weißes Fleisch hat einen sehr feinen, nur wenige an Fisch erinnernden, Geschmack. Diese Rezept ist so Möglicherweise auch etwas für Menschen, die sonst eher keinen Fisch mögen.   Zander mit...

Backkartoffeln mit Rosmarin

Backkartoffeln mit Rosmarin

Rosmarinkartoffeln sind ein Klassiker der mediterranen Küche. Da Kartoffeln an sich keine Säuren bilden, gehören die Knollen zu den basischen Lebensmitteln. Gemeinsam mit frsichen Kräutern, wie Rosmarin, wird aus dem Beilagenklassiker im...

spanische Kartoffel Tortilla mit knackigem Salat

spanische Kartoffel Tortilla mit knackigem Salat

  spanische Kartoffel Tortilla mit frischem Salat 1 Tortilla1 handvoll Babyspinat1 handvoll Rucola1 handvoll junge Mangoblätter8 Tomaten (Party- oder Rispentomaten)1 Mozzarella50 g Cashewkernefür das Dressing2 EL ApfelessigSalzschwarzer...

Kartoffel Tortilla Rezept

Kartoffel Tortilla Rezept

  Kartoffel Tortilla Rezept 300 g Kartoffeln (festkochend)3 Eier (Größe M)5 EL Olivenöl1 Gemüsezwiebel1 Knoblauchzehe1 Zweig RosmarinSalzschwarzer PfefferMuskat Die Kartoffeln in reichlich Salzwasser mit Schale kochen (Pellkartoffeln),...

Schneller Kartoffelsalat mit einem Apfelessig Dressing

Schneller Kartoffelsalat mit einem Apfelessig Dressing

Kartoffelsalat Rezept mit gesundem Apfelessig und wertvollem Walnussöl - schlemmen und gleichzeitig etwas für die eigene Gesundheit zu tun kann so einfach sein. Kartoffeln (am besten Pellkartoffeln) vom Vortag übrig? Dann ist dieser Kartoffelsalat eine super...

Das könnte dich auch interessieren:

kostenloses Rezeptheft:

Dein Weihnachtsmenü

Vom Amuse Gueule bis zum Dessert!

Lade dir jetzt gratis das neue Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Ideen.

Das hat geklappt. Schau gleich in dein Email-Postfach.