fbpx

Kartoffelpuffer Rezept mit Apfelmus
 

Rezept für Kartoffelpuffer mit Apfelmus

Kartoffelpuffer mit Apfelmus

0 von 0 Bewertungen

Zutaten

für die Kartoffelpuffer

für das Apfelmus

  • 500 g Äpfel
  • 2 EL Zucker
  • 5 EL Apfelsaft
  • 1 Stange Zimt

Zubereitung

Kartoffelpuffer

  • Zuerst die Kartoffeln schälen, waschen und mit einer Reibe grob raspeln.
  • Die Zwiebel schälen und zu den Kartoffeln reiben.
  • Jetzt die Eier, das Mehl sowie Salz, Pfeffer und Muskat zufügen und zu einem Teig vermengen. 
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Aus der Kartoffelpuffermasse kleine Puffer formen, dabei die Flüssigkeit ausdrücken. Anschließend die Puffer in der heißen Pfanne von beiden Seiten etwa 4–5 Minuten goldbraun braten.
  • Kartoffelpuffer aus der Pfanne nehmen und mit Küchenpapier überschüssiges Fett abtupfen.

Apfelmus

  • Die Äpfel schälen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und die Apfelhälften in kleine Stücke schneiden.
  • Zucker in einem Topf karamellisieren lassen und mit dem Apfelsaft ablöschen.
  • Die Apfelstücke und die Zimtstange mit in den Topf geben und alles für ca. 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen - bis die Äpfel weich sind.
  • Die Zimtstange aus dem Apfelmus nehmen.
  • Wer das Apfelmus feiner möchte, kann es jetzt mit dem Zauberstab dein pürieren.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Rezept Bewertung




Das könnte dich auch interessieren:

Mehr leckere Rezepte mit Kartoffeln

Honiglachs mit sommerlichem Radieschen Salsa

Honiglachs mit sommerlichem Radieschen Salsa

Der Honiglachs funktioniert aus der Pfanne, aber gelingt genau so gut auf dem Grill. Dann einfach die Mariande zum gegrillten Lachs dazu servieren. Honiglachs mit sommerlicher Radieschen Salsa für den Honiglachs400 g Lachsfilet (ohne Haut)2 TL...

Ei mit Kräuterquark und Pellkartoffeln – schnelles Rezept

Ei mit Kräuterquark und Pellkartoffeln – schnelles Rezept

  Ei mit Kräuterquark und Pellkartoffeln - schnelles Rezept 4 Eier 400 g Magerquark 200 g Schmand etwas Milch 1 Bund Petersilie (glatt) 2 Zweige Basilikum Salz Pfeffer 1 Beet Gartenkresse 6 Kartoffeln (festkochend) Die Kartoffeln waschen und...

Eier mit Currysoße, Erbsen und Möhren

Eier mit Currysoße, Erbsen und Möhren

Eier mit Currysoße, Erbsen und Möhren 2 gekochte Eier 1,5 EL Butter 1 EL Mehl 1 EL Durban Curry 250 ml Milch 125 ml Gemüsebrühe Pfeffer Salz 2 Möhren 100 g Erbsen (TK) 4 Katoffeln Kartoffeln schälen und in  etwas Salzwasser kochen. Butter in...

Rindersteak super zart geschmort  mit Kartoffel Rosenkohl Gröstl

Rindersteak super zart geschmort mit Kartoffel Rosenkohl Gröstl

Rindersteak - im Backofen geschmort Ein geschmortes Rindersteak - geht das? Eindeutig ja. Diese Variante eines saftigen Rindersteaks ist super einfach und gelingt ganz sicher. Wer sich also noch nicht ans braten von saftigen Steaks herantraut, für den ist das eine...

schnelles Kartoffelpüree Rezept – super einfach

schnelles Kartoffelpüree Rezept – super einfach

Dieses Kartoffelpüree Rezept ist super einfach - kein Grund mehr auf Fertigprodukte zurückzugreifen. Dein Gericht ist fertig, aber du brauchst noch eine leckere Beilage? Wie wäre es mit diesem einfachen Kartoffelpüree? Unser einfaches...

Käserösti mit jeder Menge frischem Salat

Käserösti mit jeder Menge frischem Salat

Käserösti auf dem Genießerberg! Einmal im Jahr muss es einfach sein - ein Skitag auf dem Ahorn im Zillertal!Wobei ehrlich gesagt das Ski fahren an diesem Tag ein klein wenig in den Hintergrund rückt. Spaß und genießen ist heute angesagt. Vor dem Mittagessen machen wir...

Das könnte dich auch interessieren:

kostenloses Rezeptheft:

Dein Weihnachtsmenü

Vom Amuse Gueule bis zum Dessert!

Lade dir jetzt gratis das neue Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Ideen.

Das hat geklappt. Schau gleich in dein Email-Postfach.