Mediterranes Gemüse mit Parmesan und Putzen Schitzel

Mediterranes Gemüse mit Parmesan und Putenschnitzeln

No ratings yet
Portionen: 2 Personen

Zutaten

für die Putenschnitzel

für das Gemüse

Zubereitung

  • Die Putenschnitzel kalt abspülen und trockentupfen. Die Putenschnitzel, je nach Größe, halbieren oder in drei Teile teilen.
  • Mehl, Ei (aufgeschlagen) und Semmelmehl in je eine flache Schüssel geben. Das verquirlte Ei mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
  • Putenfleisch von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, kurz im Mehl wälzen und überschüssiges Mehl abklopfen. Fleisch durchs Ei ziehen und anschließend im Paniermehl wälzen.
  • Die Zucchini waschen und in etwas dickere Scheiben schneiden. Paprika vom Kerngehäuse befreien und in grobe Stücke schneiden. Kohlrabi schälen und in grobe Stifte schneiden. Die Zuckerschoten quer halbieren.
    Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das vorbereitete Gemüse darin 3 bis 4 Minuten anbraten. Knoblauch und Rosmarin zufügen und das Gemüse mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen. Weite 3 bis 4 Minuten braten.
  • Reichlich Rapsöl In einer zweiten Pfanne erhitzen und die Schnitzel von beiden Seiten knusprig ausbacken. Putenschnitzel aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier legen um das Fleisch von überschüssigem Öl zu befreien.
  • Gemüse und Putenschnitzel auf Tellern anrichten und mit Parmesan bestreuen.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood
0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Deine Rezept Bewertung




Wöchentliche gratis Rezepte per Email erhalten.

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr leckere Gemüse Rezepte

Avocado Tatar mit Rote Beete und Zwiebeln

Avocado Tatar mit Rote Beete und Zwiebeln

Wie wäre es mit diesem frischen, aromatischem und festlichem Tatar als kleine Vorspeise oder als Zwischengericht. Das Avocado Tatar ist schnell gemacht, kann auch gut vorbereitet werden und ist vegan.  Avocado Tatar mit Rote Beete und Zwiebeln...

Grillen im Herbst? Ja klar, mit diesen tollen Rezepten!

Grillen im Herbst? Ja klar, mit diesen tollen Rezepten!

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen. Das Schmuddelwetter schleicht sich ein, doch dazwischen glänzt der goldene Herbst in voller Pracht. Dann lohnt es sich, noch einmal den Grill auszupacken. Mit diesen wunderbaren Grillrezepten für den Herbst...

Rührei mit Champignons und frischem Salat

Rührei mit Champignons und frischem Salat

Dieses schnelle Frühstücksrezept macht nicht nur Spaß und versorgt uns mit frischer Energie für den Tag. Die Bitterstoffe im Radicchio sind auch ein richtiger Fatburner. Rührei mit frischen Champignons und knackigem Salat 4 Eier 12 Champignons...

einfaches rotes Linsen Dal – das vegane indische Curry

einfaches rotes Linsen Dal – das vegane indische Curry

  einfaches rotes Linsen Dal - das vegane indische Curry 200 g rote Linsen1 Zwiebel1 Knoblauchzehe1 Chilischote (rot)3 cm Inwerwurzel1 Dose Tomaten (stückig, ca. 400 g)1 Dose Tomaten (passiert, etwa 400 g)1 Dose Kokosmilch (etwa 400...

selbst gemachte Gemüsepaste (Paste für Gemüsebrühe)

selbst gemachte Gemüsepaste (Paste für Gemüsebrühe)

Gemüsewürze selber zu machen geht super einfach und ist um so vieles gesünder, als als bekannst Pulver im Glas oder die berühmten kleinen Würfel. Grundsätzlich hast du bei der Auswahl am Gemüsesorten die freie Wahl. Verwende einfach, was der...

Das könnte dich auch interessieren: