Heute gibt`s bei uns mal wieder ein einfaches und schnelles Pfannengericht mit Gnocchi. Um Zeit zu sparen habe ich sie aus dem Supermarkt mitgebracht. Klar hätte ich die auch selber machen können, aber das braucht Zeit und es soll ja ein schnelles Gericht werden.

Zuerst also die fertigen Gnocchi aus der Packung befreien und in einer großen Pfanne in Butter von allen Seiten goldbraun braten, herausnehmen und beiseite stellen.

einfach und schnell das Rezept für die Gnocchi Pfanne

Etwas Olivenöl in die Pfanne zum Bratfett geben und darin Streifen vom Hühnerbrustfilet, der Paprika, Chili und der Frühlingszwiebeln braten.

Alles mit Meersalz, schwarzem Pfeffer und Paprika würzen und die Milch angießen.

TIPP: Ich verwende meistens Milch statt Sahne, weil diese wesentlich weniger Kalorien hat.

Nachdem die Milch kurz gekocht hat können die Gnocchi wieder zurück in die Pfanne. Alles einmal durchrühren und vom Herd nehmen.

Den Mozzarella in kleine Stücke zupfen und über der Gnocchi Pfanne verteilen. Zum Schluss noch ein paar Basilikumblätter darüber streuen.

Viel Spaß beim Nachkochen wünscht Dir wie immer  ❤

Manu Aust: SEO & WordPress Spezialistin, Website Guide fürs Onlinebusiness

Gnocchi Pfanne - ein einfaches und schnelles Rezept

schnelle Gnocchi Pfanne – Soulfood für den Feierabend

5 from 2 votes
Portionen: 2 Personen

Zutaten

Zubereitung

  • Butter in eine großen, aber sehr flachen Pfanne erhitzen und die Gnocchi darin goldbraun braten, herausnehmen und beiseite stellen.
  • Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Den Spitzpaprika waschen, erst in dünne Ringe schneiden und diese dann halbieren. Die halbe Chilischote fein hacken. Die Frühlingszwiebeln in etwa 1 cm lange Stücke schneiden.
  • Etwas Olivenöl ins Bratfett geben und das Fleisch darin zusammen mit der Paprika, den Frühlingszwiebeln und der Chilischote anbraten und anschließend kräftig mit Meersalz, schwarzem Pfeffer und Paprika würzen.
  • 200 ml Milch auffüllen und unterrühren. Alles einmal kurz aufkochen lassen, die Gnocchi wieder dazu geben und unterrühren.
  • Die Pfanne vom Herd nehmen. Den Mozzarella in Stücke zerpflücken und diese über der Gnocchipfanne verteilen.
  • Die Basilikumblättchen etwas klein zupfen und das fertige Gericht damit dekorieren.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood

 

2 Kommentare
  1. David Overbeck

    Leckeres Gericht, leicht zum nachkochen günstig im Einkauf einfach Spitze

    Antworten
    • Manu

      Hallo David,

      vielen lieben Dank für dein Feedback. Super, dass dir das Rezept gefallen hat.

      LG

      Manu

      Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. schnelle Gnocchi Pfanne – Soulfood für deinen Feierabend | Bestbloggers.de - […] Beitrag schnelle Gnocchi Pfanne – Soulfood für deinen Feierabend erschien zuerst auf […]
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Deine Rezept Bewertung




Wöchentliche gratis Rezepte per Email erhalten.

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr leckere Rezepte mit Gnocchi

Bärlauch Gnocchi

Bärlauch Gnocchi

  Bärlauch Gnocchi 150 g Kartoffeln (geschält und gekocht, gern auch vom Vortag)1 Ei (Göße M)4 EL Bärlauchdip3 TL Mehl4 EL Butter1/2 TL Salz1 Blätter BärlauchChiliflocken Die Kartoffeln mit einer Kartoffelpresse fein zerdrücken. 2 EL Butter...

Süßkartoffel Gnocchi mit pikanter Chorizo

Süßkartoffel Gnocchi mit pikanter Chorizo

Süßkartoffel Gnocchi - schnelles Rezept Süßkartoffel Gnocchi kann man, genau we Gnocchi aus herkömmlichen Kartoffeln, ganz leicht selber nachen - wenn man Zeit und Muse hat... Hier geht es um eine schnelle Varainate, um ein Süßkartoffel Gnocchi...

Das könnte dich auch interessieren: