fbpx

Die Tiroler Speckknödel haben in Österreich Tradition. Das Foto ist im Vogelnest auf der Eggalm im Zillertal entstanden. Hier werden die Tiroler Speckknödel mit Sauerkraut als Tagesgericht serviert.

Rezept für Tiroler Speckknödel

Die Basis bildet Knödelbrot, welches es in der Aplenregion quasi bei jedem Bäcker und sogar im Supermarkt zu kaufen gibt. Wer seine Speckknödel weiter nördlich zubereiten möchte, der kann Knödelbrot online bestellen oder einfach auf altbackene Brötchen oder Weißbrot zurückgreifen. Damit sind Speckknödel ein super Rezept für die Resteverwertung.

Rezept für Tiroler Speckknödel

Rezept für originale Tiroler Speckknödel

0 von 0 Bewertungen
Drucken Bewerten

Zutaten

  • 200 g Knödelbrot
  • 250 ml Milch
  • 100 g Speckwürfel
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Mehl
  • Petersilie
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Muskatnuss

Anleitungen

  • Für die Tiroler Speckknödel zuerst das Knödelbrot mit lauwarmer Milch und den Eiern vermengen und 30 Minuten ziehen lassen.
  • Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Speckwürfel zusammen den Zwiebelnwürfeln in einer Pfanne ohne Fett anschwitzen und mit Salz, schwarzem Pfeffer und Muskatnuss würzen. Alles etwas abkühlen lassen und zum eingeweichten Knödelbrot geben.
  • Mehl darüber streuen, die gehackte Petersilie dazu geben und alles zu einer nicht zu feuchten Masse vermengen.
  • Aus der Knödelmasse die Speckknödel formen
  • Die Speckknödel in gesalzenem Wasser für ca. 15 Minuten gar ziehen lassen.

 

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Rahmschwammerl mit Speckknödeln - ein Klassiker aus der Alpenregion - Rezepte | Kochrezepte | Kochen im Alltag | GeLeSi.de - […] Speckknödel sind aus der Alpenküche nicht wegzudenken. Rahmschwammerln sind dazu schnell gemacht und schon ist ein Mittag- oder Abendessen…

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung




Das könnte dich auch interessieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Empfehlungen für dich

Mehr leckere Rezepte aus der Alpenküche

Italienischer Eintopf mit Nudeln, Bohnen und Speck

Italienischer Eintopf mit Nudeln, Bohnen und Speck

In den südlichen Alpen spürt man deutlich den Einfluss der Mittelmeerküche. Pasta, Kräuter und viel frisches Gemüse spielen eine große Rolle. Italienischer Eintopf mit Nudeln, Bohnen und Speck 150 g geräucherter durchwachsener Speck2 EL Olivenöl2 Möhren2...

heiße Sanddornmilch

heiße Sanddornmilch

heiße Sanddorn Milch Eines der wichtigsten Produkte aus den Bergen ist die frische Milch der Almkühe. Kombiniert mit der Vitaminbombe (hauptsächlich Vitam C) Sanddorn entsteht eine wahrer Seelenwärmer. heiße Sanddornmilch 40 ml Schlagsahne 250 ml...

Rindersteak super zart geschmort  mit Kartoffel Rosenkohl Gröstl

Rindersteak super zart geschmort mit Kartoffel Rosenkohl Gröstl

Rindersteak - im Backofen geschmort Ein geschmortes Rindersteak - geht das? Eindeutig ja. Diese Variante eines saftigen Rindersteaks ist super einfach und gelingt ganz sicher. Wer sich also noch nicht ans braten von saftigen Steaks herantraut, für den ist das eine...

Gerstensuppe Meraner Art

Gerstensuppe Meraner Art

Gerstensuppe Meraner Art Gerstensuppe ist ein wirklich deftiger Gaumenschmaus nach Art der Südtiroler Bergbauern und besteht aus landestypischen Zutaten. Das Rezept ist typisch für die Alpenküche. Der Hauptdarsteller Gerste ist ein echtes Superfood. Das...

Das könnte dich auch interessieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Empfehlungen für dich

kostenloses Rezeptheft:

15 Herbst Rezepte
zum Erntedank

Lade dir jetzt gratis das neue Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Ideen.

Das hat geklappt. Schau gleich in dein Email-Postfach.