Dieses kompakte Brot eignet sich besonders für die Zubereitung von Sandwiches, Kanapees oder anderem Fingerfood.

Das Rezept ist für die Zubereitung des Brotes im Brotbackautomaten geeignet.

Zutaten für ein 500 g Brot

  • 3/4 Becher Milch
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 2 EL Melasse
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL ungesüßtes Kakaopulver
  • 2 TL Kümmel
  • 1/3 Becher Weizenmehl
  • 1 Becher Roggenmehl
  • 1/2 Becher Weizenvollkornmehl
  • 2 EL Maismehl
  • 2 TL Trockenhefe

Zutaten für ein 750 g Brot

  • 1 1/4 Becher Milch
  • 1 1/2 EL Pflanzenöl
  • 3 EL Melasse
  • 3/4 TL Salz
  • 3 EL ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 EL Kümmel
  • 1/2 Becher Weizenmehl
  • 1 1/2 Becher Roggenmehl
  • 3/4 Becher Weizenvollkornmehl
  • 3 EL Maismehl
  • 1 EL Trockenhefe

Zubereitung

  1. Die Zutaten in der vom Gerätehersteller empfohlenen Reihenfolge in den Teigbehälter des Brotbackautomaten geben.
  2. Jetzt das Programm für Vollkornbrot wählen und die Bräunungsstufe mittel einstellen.
  3. Um Stangenbrote zu backen, den Teig nach de ersten Gehphase aus dem Behälter nehmen und kurz durchkneten. Dann in zwei Portionen teilen.
  4. Jede Portion zu einem dicken Strang von etwa 20 cm beim 500 g Brot und 25 cm beim 750 g Brot Länge rollen.
  5. Die Brote auf ein mit Maismehl bestreutes Backblech legen, locker abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen bis sich die Größe etwas verdoppelt hat.
  6. Beide Brote im vorgeheizten Backofen bei 180 °C etwa 25 min backen. Die Brote sollen eine schöne Kruste haben.

 

Zusammenfassung
recipe image
Rezept Name
dunkles Roggenmischbrot
veröffentlicht am