Dieses Rezept ist ein gutes Beispiel dafür, dass die einfachen Sachen meist einfach die Besten sind.

Der gegrillte Schafskäse geht eigentlich immer, ganz egal ob im Winter zu Hause im Backofen oder im Sommer draußen auf dem Grill.

Bei der Zubereitung kann fast nichts schief gehen. Damit die Alufolie nicht reißt, solltest du entweder sehr stabile benutzen oder diese einfach doppelt nehmen.

Wichtig ist auch, die Alufolie an allen Stellen mit Olivenöl einzupinseln, damit der Schafskäse nicht anbacken kann.

 

gegrillter Schafskäse mit Tomateund Oregano in Alufolie

gegrillter Schafskäse mit frischen Tomaten

No ratings yet
Rubrik: Grillrezept
Portionen: 2 Personen

Zutaten

Zubereitung

  • 2 gleichgroße Stücke Alufolie gleichmäßig mit Olivenöl einpinseln.
  • Die Tomaten waschen, trocknen und in dünne Scheiben schneiden.
    Auf jedes Stück Alufolie einen Schafskäse legen.
  • Den Schafskäse mit Honig beträufeln und die Tomatenscheiben fächerförmig darauf verteilen.
    Jetzt die Kräuterzweige darauf geben und alles mit grobem schwarzen Pfeffer würzen
  • Jedes Päckchen fest verschließen und für 10-15 min auf den Grill legen.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood

 

0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Deine Rezept Bewertung




Wöchentliche gratis Rezepte per Email erhalten.

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr leckere Grill Rezepte

Grillen im Herbst? Ja klar, mit diesen tollen Rezepten!

Grillen im Herbst? Ja klar, mit diesen tollen Rezepten!

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen. Das Schmuddelwetter schleicht sich ein, doch dazwischen glänzt der goldene Herbst in voller Pracht. Dann lohnt es sich, noch einmal den Grill auszupacken. Mit diesen wunderbaren Grillrezepten für den Herbst...

gegrillter Halloumi mit Sesam-Joghurt Dip

gegrillter Halloumi mit Sesam-Joghurt Dip

  gegrillter Halloumi mit Sesam-Joghurt Dip Mörser 250 g Halloumi1 Knoblauchzehe4 EL Olivenölfür das Dressing4 Knoblauchzehen1 TL Meersalz1 EL Koriander (frisch gehackt)500 g griechischer Joghurt2 EL Sesamsamen (hell) Den Halloumi in etwa...

Erdnuss Dip – veganes Rezept zum Grillen

Erdnuss Dip – veganes Rezept zum Grillen

  Erdnuss Dip Rezept, vegan 2 Schalotten1 Chilischote150 g Erdnüsse2 EL Erdnussöl2 EL brauner Zucker3 EL Sherryessig3 EL Sojasauce400 ml Kokosmilch1/2 Limette ( Saft und Abrieb) Die Schalotten schälen schälen und fein würfeln oder hacken....

gegrillte Champignons mit mediterranen Kräutern

gegrillte Champignons mit mediterranen Kräutern

  gegrillte Champignons mit mediterranen Kräutern 16 Champignons3 Knoblauchzehen2 Zweige Rosmarin2 Zweige Thymian1 Zweig Salbei1 Zweig Oregano7 EL ErdnussölMeersalz VorbereitungDie Champignons putzen und bei größeren die Stiele...

Süßkartoffel Salat mit Haselnüssen und cremiger Burrata

Süßkartoffel Salat mit Haselnüssen und cremiger Burrata

  Süßkartoffel Salat mit Haselnüssen und cremiger Burrata 600 g Süßkartoffel50 g Haselnüsse1 Handvoll Obst (z.B. Weintrauben, Birnen, Orangen)1 Burrata2 EL Olivenöl1 EL körniger Senf1 EL Senf (mittelscharf)1/2 Zitrone1 TL...

Kartoffel-Spieße vom Grill mit französischem Walnuss-Pistou

Kartoffel-Spieße vom Grill mit französischem Walnuss-Pistou

  Kartoffel-Spieße vom Grill mit Walnuss-Pistou ZestenreißerMini Zerkleinerer 500 g Kartoffeln (kleine, neue)250 g Schalotten2 Knoblauchzehen1 Chilischote (rot)3 EL Walnussöl1 LimetteMeersalzschwarzer Pfeffer1/2 TL KorianderFür das Pistou1...

Das könnte dich auch interessieren: