spanische Spezialitäten

Gewürze

Übersicht

Spanische Gewürze

Nicht selten sind es die Gewürze, welche ein spanisches Gericht erst so richtig „typisch spanisch“ machen. Darüber hinaus gibt es Gewürze, die es nur hier in Spanien gibt, wie beispielsweise das berühmte Paprika Piementon de la Vera – ein scharfes geräuchertes Paprikapulver oder auch Safran, welcher an keiner Paella fehlen darf. Neben diesen Gewürzen findet man in Spanien speziell für typisch spanische Gerichte zusammengestellte Gewürzmischungen.

Safran

Safran, auch „rotes Gold“ genannt ist das teuerste Gewürz der Welt. Es wird aus den Blütenstempeln des Krokus gewonnen. Für ein Kilogramm Safran werden tausende Krokusblüten benötigt.

Rosmarin

Durch seine vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten ist Rosmarin in der traditionellen spanischen Küche sehr beliebt.

Knoblauch

Knoblauch ist ein natürlicher Geschmacksverstärker und aus der spanischen Küche nicht wegzudenken. Obwohl Knoblauch seinen Ursprung in Asien hat, ist er heute ein fester Bestandteil der gesamten Mittelmeer Küche.

Lorbeer

Lorbeer ist ein Klassiker vieler Küchen, so auch der Spanischen. Der Strauch ist am Mittelmeer beheimatet und gehört hier zu vielen Gerichten. Verwendet werden meist die Blätter, welche dem Gericht im Ganzen zugegeben werden.

Ñora

Ñora ist eine kleine, runde Paprika, welche in der Sonne getrocknet wird. Gemahlen kommt sie in vielen spanischen Gerichten vor, dient gebraten aber auch als Beilage.

Spanische Rezept Ideen

Knoblauchmajo nach Hausfrauenart – All o Oli Casero

Knoblauchmajo nach Hausfrauenart – All o Oli Casero

Knoblauchmajo nach Hausfrauenart - All o Oli Casero 500 g KartoffelnMeersalz8 Knoblauchzehen2 Eigelbe5 EL Olivenöl (aus Spanien)1 TL Zitronensaft8 Scheiben Weißbrot Kartoffeln schälen, vierteln und in leicht gesalzenem Wasser weich kochen, in ein...

Garnelen im Knoblauchsud – Gambas al Ajillo

Garnelen im Knoblauchsud – Gambas al Ajillo

Ein traditionelles Rezept, welches mit viel Brot serviert wird. Als Getränk passt ein leichter mallorquinischer Weißwein. Garnelen im Knoblauchsud - Gambas al Ajillo 400 g Garnelenschwänze (roh)4 Knoblauchzehen8 EL Olivenöl (aus Spanien)8...

Mallorquinische Tapas – Grundrezept für Tomatensauce

Mallorquinische Tapas – Grundrezept für Tomatensauce

Mallorquinische Tapas - Grundrezept für Tomatensauce 500 g Tomaten (reif)1 Schalotte2 Knoblauchzehen1/2 Chilischote (getrocknet)2 EL Olivenöl (aus Spanien)1 Prise ZuckerMeersalzschwarzer Pfeffer Die Tomaten an der Unterseite kreuzweise einschneiden, kurz mit kochendem...

geröstete Mandeln – Almendras Tostadas

geröstete Mandeln – Almendras Tostadas

Eine gelingsichere Nascherei zu einem Glas Sherry ist diese mallorquinische Tapas Variante. Almendras Tostadas, die gerösteten Mandeln, schmecken sowohl warm aus dem Backofen oder kalt am nächsten Tag sehr lecker. geröstete Mandeln - Almendras...

gefüllte Zucchini mit Tomatensalsa

gefüllte Zucchini mit Tomatensalsa

Das sich der Sommer nun definitiv so langsam dem Ende neigt scheint die Zucchini-Pflanze in meinem Garten noch gar nicht bemerkt zu haben. Sie überrascht mich noch immer mit neuen Früchten und das nutze ich sehr gern aus. 🙂 Heute gibt es nochmal...

fruchtig scharfer Kartoffelsalat mit spanischer Chorizo

fruchtig scharfer Kartoffelsalat mit spanischer Chorizo

Dieser Kartoffelsalat versetzt mich in Gedanken sofort wieder zurück in eine kleine gemütliche Tapas Bar. Ein kühles Glas Weißwein (oder für mich lieber ein spanisches Bier) in der Hand und der Blick schweifend über die Berge rund um Valdemossa -...

Miesmuscheln in Knoblauchsauce – Mejillones All i Oli

Miesmuscheln in Knoblauchsauce – Mejillones All i Oli

  Miesmuscheln in Knoblauchsauce - Mejillones All i Oli 1-1,5 kg Miesmuscheln (ca. 24 Stück pro Portion)2 Knoblauchzehen1 Chilischote10 PfefferkörnerMeersalz125 ml Weißwein100 g All i Oli (spanische Knoblauchsauce) Die Muscheln unter...

Sangria – das spanische Getränk für den Sommer

Sangria – das spanische Getränk für den Sommer

Was in Deutschland die Bowle, ist in Spanien Sangria, was aber auch irgendwie eine Bowle ist. Vielleicht ist das ja auch der Grund, warum dieses spanische Kultgetränk auch hier bei uns so beliebt ist. Böse Zungen behaupten, dass Sangria für die...