Süßkartoffel Salat mit Früchten und Burrats

Süßkartoffel Salat mit Haselnüssen und cremiger Burrata

No ratings yet
Rubrik: salate
Portionen: 2 Personen

Zutaten

  • 600 g Süßkartoffel
  • 50 g Haselnüsse
  • 1 Handvoll Obst z.B. Weintrauben, Birnen, Orangen
  • 1 Burrata
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL körniger Senf
  • 1 EL Senf mittelscharf
  • 1/2 Zitrone
  • 1 TL Honig
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer
  • Sprossen oder Kresse zum garnieren
  • 2 EL Sesam geröstet

Zubereitung

  • Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen
  • Süßkartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Kartoffelscheiben darauf verteilen. MIt Sesam bestreuen und mit Salz würzen. Jetzt noch die Süßkartoffelscheiben mit etwa 1 EL Olivenöl betreufeln und im Backofen 10-15 Minuten backen - bis sie weich sind. Nach etwa 5 Minuten die Haselnüsse auf dem Backblech verteilen und mit rösten lassen.
  • Währenddessen aus den beiden Senfsorten, dem Honig, dem Saft einer halben Zitrone und etwa 1 EL Olivenöl ein Salatdressing herstellen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Das Obst waschen, je nach Sorte von Schale und Kerngehäuse befreien und in Mundgerechte Stücke schneiden.
  • Obst und Salatdressing in einer großen Schüssel mischen.
  • Die gerösteten Haselnüsse grob hacken und zum Salat in die Schüssel geben.
  • Süßkartoffeln aus dem Ofen holen und 2-3 Minuten abkühlen lassen. Dann zum Salat geben und gut untermischen.
  • Den Süßkartoffel Salat auf zwei Teller verteilen. Den Burrata zerzupfen und auf dem Salat verteilen. Zum Schluß noch frische Sprossen oder Kresse darüber verteilen.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood
0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Deine Rezept Bewertung




Wöchentliche gratis Rezepte per Email erhalten.

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr leckere Salat Rezepte

Garnelen und weiße Bohnen – Gambas y Judìas

Garnelen und weiße Bohnen – Gambas y Judìas

Diese Tapas Spezialität aus der spanischen Insel Mallorca sollte gut gekühlt serviert werden. Garnelen und weiße Bohnen - Gambas y Judìas 1 Tomate1 grüne Spitzpaprika1 Schalotte150 g weiße Bohnen (aus der Dose)1 Knoblauchzehe200 g Garnelen (gekocht und geschält)1 EL...

gegrillter Halloumi mit Salat aus Babyspinat und Orange

gegrillter Halloumi mit Salat aus Babyspinat und Orange

  gegrillter Halloumi mit Salat aus Babyspinat und Orange 1 Packung Halloumi1 Handvoll Erdnüsse (ungesalzen)1 EL Olivenöl1 EL süße Chilisauce2 Stiele Korianderfür den SalatBabyspinat1 Blutorange1/2 TL Honig1/2 Stück Zitrone (Saft und...

Rote Bete Carpaccio mit Walnüssen

Rote Bete Carpaccio mit Walnüssen

Rote Bete Carpaccio mit Walnüssen 1 Knolle Rote Bete (frisch)80 g ZiegenfrischkäseFeldsalat6 Walnüssefürs Dressing1 TL Honig1 EL Balsamicoessig2 EL Olivenöl1/2 KnoblauchzeheMeersalzschwarzer Pfeffer (frisch aus der Mühle) Die Rote Bete mit einem...

spanische Kartoffel Tortilla mit knackigem Salat

spanische Kartoffel Tortilla mit knackigem Salat

  spanische Kartoffel Tortilla mit frischem Salat 1 Tortilla1 handvoll Babyspinat1 handvoll Rucola1 handvoll junge Mangoblätter8 Tomaten (Party- oder Rispentomaten)1 Mozzarella50 g Cashewkernefür das Dressing2 EL ApfelessigSalzschwarzer...

[Werbung] Glasnudelsalat mit Garnelen und Hühnchen

[Werbung] Glasnudelsalat mit Garnelen und Hühnchen

[Werbung] Der aromatische Glasnudelsalat ist nicht nur in Asien ein kulinarischer Dauerbrenner. Er schmeckt einfach immer wieder kästlich, ist schnell zubereitet und fast unendlich kombinierbar. Zum würzen der Garnelen für dieses Reztept hat uns...

Das könnte dich auch interessieren: