gegrillter Halloumi mit Babyspinat Salat, Orange und Erdnüssen

gegrillter Halloumi mit Salat aus Babyspinat und Orange

No ratings yet
Portionen: 2 Personen

Zutaten

  • 1 Packung Halloumi
  • 1 Handvoll Erdnüsse ungesalzen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL süße Chilisauce
  • 2 Stiele Koriander

für den Salat

Zubereitung

  • Den Halloumi aus der Lake nehmen und waagerecht halbieren.
  • Eine kleine Auflauföl mit Olivenöl einpinseln, den Halloumi hineinlegen und mit dem restlichen Olivenöl einpinseln.
  • Im Backofen-Grill auf höchster Stufe für 8-10 Minuten grillen.

für den Salat

  • Die Erdnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten.
  • Babyspinat waschen und trocken schleudern. Die Blutorange schälen und die Filets herausschneiden.
  • Den Honig zusammen mit Zitronenabrieb, Zitronensaft, Pfeffer, Salz und Erdnussöl in einer großen Schüssel zu einem Dressing verschlagen.
  • Babyspinat, Orangenfilets und geröstete Erdnüsse in die Schüssel zum Dressing geben und alles gründlich vermischen.

Anrichten

  • Den salat auf zwei Teller verteilen.
  • Den Halloumi aus dem Backofen holen und mit der Chilisauce bestreichen. Käse neben dem Salat anrichten und mit Korianderblättchen betreut servieren.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood
0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Rezept Bewertung




Wöchentliche gratis Rezepte per Email erhalten.

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr leckere Rezepte

geräucherter Sesam Tofu mit Blumenkohlreis

geräucherter Sesam Tofu mit Blumenkohlreis

  geräucherter Sesam Tofu mit Blumenkohlreis 1/2 Blumenkohl250 g Tofu (geräuchert)2 LauchzwiebelnSalzButterschmalz1 EL Sesam1 EL Sojasauce1 EL Austernsauce1 EL Erdnussöletwas Eisbergsalat Den Blumenkohl putzen und waschen. Die Röschen mit...

Erdnuss Dip – veganes Rezept zum Grillen

Erdnuss Dip – veganes Rezept zum Grillen

  Erdnuss Dip Rezept, vegan 2 Schalotten1 Chilischote150 g Erdnüsse2 EL Erdnussöl2 EL brauner Zucker3 EL Sherryessig3 EL Sojasauce400 ml Kokosmilch1/2 Limette ( Saft und Abrieb) Die Schalotten schälen schälen und fein würfeln oder hacken....

Linsenbowl mit Halloumi

Linsenbowl mit Halloumi

  Linsenbowl mit Halloumi 200 g Tellerlinsen2 EL Ahornsirup2 EL Walnussöl2 EL Sweet Chili Sauce250 g Halloumi1 kleine Zucchini1 kleine Aubergine2 gelbe Spitzpaprika1 Knoblauchzehe2 Frühlingszwiebeln1 EL Curry1 EL Kurkuma1/2 TL...

gegrillte Champignons mit mediterranen Kräutern

gegrillte Champignons mit mediterranen Kräutern

  gegrillte Champignons mit mediterranen Kräutern 16 Champignons3 Knoblauchzehen2 Zweige Rosmarin2 Zweige Thymian1 Zweig Salbei1 Zweig Oregano7 EL ErdnussölMeersalz VorbereitungDie Champignons putzen und bei größeren die Stiele...

Süßkartoffel Salat mit Haselnüssen und cremiger Burrata

Süßkartoffel Salat mit Haselnüssen und cremiger Burrata

  Süßkartoffel Salat mit Haselnüssen und cremiger Burrata 600 g Süßkartoffel50 g Haselnüsse1 Handvoll Obst (z.B. Weintrauben, Birnen, Orangen)1 Burrata2 EL Olivenöl1 EL körniger Senf1 EL Senf (mittelscharf)1/2 Zitrone1 TL...

Mehr leckere Frühlings Rezepte

Thailändische Erdnuss-Kokos-Suppe

Thailändische Erdnuss-Kokos-Suppe

  Thailändische Erdnuss-Kokos-Suppe 75 g Erdnüsse (geröstet, ungesalzen)1 Dose Kokosmilch150 g Reisnudeln5 Shiitake Pilze (getrocknet)1 rote Zwiebel25 g Ingwer3 Knoblauchzehen1 Chilischote1/2 Zitrone (Saft)400 ml Gemüsebrühe1 Möhre80 g...

Bärlauch Gnocchi

Bärlauch Gnocchi

  Bärlauch Gnocchi 150 g Kartoffeln (geschält und gekocht, gern auch vom Vortag)1 Ei (Göße M)4 EL Bärlauchdip3 TL Mehl4 EL Butter1/2 TL Salz1 Blätter BärlauchChiliflocken Die Kartoffeln mit einer Kartoffelpresse fein zerdrücken. 2 EL Butter...

Spaghetti mit Garnelen in würzig scharfem Olivenöl

Spaghetti mit Garnelen in würzig scharfem Olivenöl

  schnelle Spaghetti mit Garnelen in würzigem Chili Öl 300 g Spaghetti400 g Garnelen (roh, geschält und ohne Darm)10 EL Olivenöl1 EL ZitronensaftChiliflocken2 Zehen Knoblauch1/2 Bund glatte PetersilieMeersalzschwarzer Pfeffer Die Spaghetti...

4 x 4 Bärlauch Dip

4 x 4 Bärlauch Dip

  4 x 4 Bärlauch Dip 4 Blätter Bärlauch (frisch)4 EL Frischkäse4 EL griechischer Joghurt4 EL Möhre (fein gerieben)Meersalzschwarzer PfefferChiliflocken Den Bärlauch kalt abspülen und trocken tupfen. Die Blätter fein hacken.Gehackten...

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr leckere Rezepte

geräucherter Sesam Tofu mit Blumenkohlreis

geräucherter Sesam Tofu mit Blumenkohlreis

  geräucherter Sesam Tofu mit Blumenkohlreis 1/2 Blumenkohl250 g Tofu (geräuchert)2 LauchzwiebelnSalzButterschmalz1 EL Sesam1 EL Sojasauce1 EL Austernsauce1 EL Erdnussöletwas Eisbergsalat Den Blumenkohl putzen und waschen. Die Röschen mit...

Erdnuss Dip – veganes Rezept zum Grillen

Erdnuss Dip – veganes Rezept zum Grillen

  Erdnuss Dip Rezept, vegan 2 Schalotten1 Chilischote150 g Erdnüsse2 EL Erdnussöl2 EL brauner Zucker3 EL Sherryessig3 EL Sojasauce400 ml Kokosmilch1/2 Limette ( Saft und Abrieb) Die Schalotten schälen schälen und fein würfeln oder hacken....

Linsenbowl mit Halloumi

Linsenbowl mit Halloumi

  Linsenbowl mit Halloumi 200 g Tellerlinsen2 EL Ahornsirup2 EL Walnussöl2 EL Sweet Chili Sauce250 g Halloumi1 kleine Zucchini1 kleine Aubergine2 gelbe Spitzpaprika1 Knoblauchzehe2 Frühlingszwiebeln1 EL Curry1 EL Kurkuma1/2 TL...

gegrillte Champignons mit mediterranen Kräutern

gegrillte Champignons mit mediterranen Kräutern

  gegrillte Champignons mit mediterranen Kräutern 16 Champignons3 Knoblauchzehen2 Zweige Rosmarin2 Zweige Thymian1 Zweig Salbei1 Zweig Oregano7 EL ErdnussölMeersalz VorbereitungDie Champignons putzen und bei größeren die Stiele...

Süßkartoffel Salat mit Haselnüssen und cremiger Burrata

Süßkartoffel Salat mit Haselnüssen und cremiger Burrata

  Süßkartoffel Salat mit Haselnüssen und cremiger Burrata 600 g Süßkartoffel50 g Haselnüsse1 Handvoll Obst (z.B. Weintrauben, Birnen, Orangen)1 Burrata2 EL Olivenöl1 EL körniger Senf1 EL Senf (mittelscharf)1/2 Zitrone1 TL...

kostenloses Rezeptheft:

15 einfache Gerichte

Easy kochen an jeden Tag!

Lade dir jetzt gratis das neue Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Ideen.

Das hat geklappt. Schau gleich in dein Email-Postfach.