fbpx

Polpette in Tomatensauce - italienischer Klassiker

Spaghetti Bolognese sind der italienische Pasta-Klassiker, aber diese Polpette können eine super fleischlose Variante sein.

Vegetarische Polpette mit schneller Tomatensoße (Tomaten Sugo)

Vegetarische Polpette mit Tomatensauce (Tomaten Sugo)

0 von 0 Bewertungen
Drucken Pin it Bewerten

Zutaten

für die Polpette

  • 2 Brötchen oder Weißbrot vom Vortag
  • 1 Bund glatte Petersilie (die Blätter)
  • Parmesan
  • 1 Ei
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer
  • evtl. etwas Paniermehl

für das Sugo

  • 700 g Tomaten
  • Olivenöl
  • 1 Knoblauch
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1-2 Zweige Basilikum
  • 1 Bund glatte Petersilie (die Stängel)

Anleitungen

  • Die Tomaten kreuzweise einschneiden und kurz in kochendem Wasser brühen, herausnehmen und die Schale entfernen.
  • Den Knoblauch und die Zwiebel schälen und beides fein hacken.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel zusammen mit dem Knoblauch kurz anschwitzen (aufpassen, dass sie keine Farbe zieht). Die Tomaten und die Petersilienstängel dazu geben und alles 20-30 min. bei sanfter Hitze köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit das Weißbrot in kleine Stücke zupfen und in eine Schüssel geben.
  • Die Petersilienblättchen fein hacken, den Parmesan reiben und beides zum Weißbrot geben.
  • Alles mit Parmesan, Petersilie, dem Ei vermengen und mit Meersalz sowie schwarzem Pfeffer würzen. Bei Bedarf etwas Paniermehl dazu geben.
  • Aus der Brotmasse keine Bällchen formen und in reichlich Olivenöl rundherum braten.
  • Das Tomatensugo mi Meersalz und schwarzem Pfeffer abschmecken und zusammen mit den Polpette servieren.
  • Dazu passt Pasta.

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung




Das könnte dich auch interessieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Empfehlungen für dich

Mehr leckere Pasta Rezepte

Pasta mit frischem Basilikumpesto und Garnelen

Pasta mit frischem Basilikumpesto und Garnelen

Pasta mit frischem Basilikumpesto und Garnelen Spaghetti 400 g küchenfertige Garnelen 50 g Parmesankäse 1 Zitrone für das Basilikumpesto 1 Knoblauchzehe 1 Bund Basilikum 50 g Pinienkerne 150 ml Olivenöl 50 g Parmesan Käse Meersalz schwarzer...

geschmorte Rinderhüfte an Dinkel-Zucchini-Spaghetti

geschmorte Rinderhüfte an Dinkel-Zucchini-Spaghetti

geschmorte Rinderhüfte an Dinkel-Zucchini-Spaghetti 800 g Rinderhüfte3 Möhren100 g Staudensellerie1 Petersilienwurzel1/4 Porree Stange1 Zweig Thymian150 ml Portwein400 ml RinderfondMeersalzschwarzer Pfefferedelsüßes PaprikapulverMuskat2 kleine...

gefüllte Hühnerbrust mit Petersilienpesto

gefüllte Hühnerbrust mit Petersilienpesto

Wahnsinn! War war bloß los in diesem Sommer? In der Küche stehen? - Viel zu heiß! Ich liebe den Sommer und den letzten ganz besonders - seit April durchgängig Temperaturen wie am Mittelmeer, unser gesamtes Leben fand quasi draußen statt. Wir...

Spaghetti mit Hokkaido Kürbis und gebackenem Knobi

Spaghetti mit Hokkaido Kürbis und gebackenem Knobi

Heute habe ich wieder einmal ein Rezept für Euch, welches (jedenfalls, wenn`s nach mir geht) alles mitbringt, was ich mir für einen gelungenen Feierabend wünsche: eine große Portion Pasta, etwas Salat und etwas Saisonales - das alles ruckzuck und...

Sommer Pasta mit Zucchini, Tomate und Rucola

Sommer Pasta mit Zucchini, Tomate und Rucola

Genau genommen spielt die Jahreszeit für mich keine besonders große Rolle, wenn es um Spaghetti & co geht, denn Pasta-Zeit ist immer! Was aber definitiv im Sommer anders ist, als bei meinen winterlichen Pasta Rezepten, sind die Soßen. Gerade in den...

kostenloses Rezeptheft:

15 Herbst Rezepte
zum Erntedank

Lade dir jetzt gratis das neue Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Ideen.

Das hat geklappt. Schau gleich in dein Email-Postfach.