schnelle Spaghetti mit Garnelen in Kräuteröl
 

schnelle Spaghetti mit Garnelen in würzigem Chili Öl

deine Bewertung

Sterne anklicken zum Bewerten.

drucken pinnen teilen
Portionen: 2 Personen

Zutaten

Zubereitung

  • Die Spaghetti in reichlich gesalzenem Wasser aldente kochen.
  • Die Garnelen unter fließendem kalten Wasser abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen.
  • Petersilie waschen, trocken tupfen und die Blättchen hacken. Den Knoblauch schälen und fein hacken
  • Etwa 2/3 des Olivenöls in eine Schüssel geben. Petersilie, Knoblauch und die Chiliflocken zufügen un das Öl mit schwarzem Pfeffer und Meersalz würzen.
  • Das restliche Öl in einer großen, flachen Pfanne erhitzen und die Garnelen darin von beiden Seiten anbraten. Das Gewürzöl in die Pfanne geben, den Herd ausschalten und alles für 3-4 Minuten durchziehen lassen.
  • Währenddessen die Spaghetti abgießen und in die Pfanne zu den Garnelen geben. Alles kurz vermischen und auf Tellern anrichten. Evtl. nochmal mit Chiliflocken, schwarzem Pfeffer und Meersalz würzen.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood

So wirst auch DU zum Geld Helden!

NEU und nur für kurze Zeit!

Der Online-Kurs für private Haushalte.

  • Manage deine Finanzen mit den Tools erfolgreicher Unternehmen.
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung in 10 Video-Kurs-Lektionen
  • GRATIS: Workbook zum Download
  • BONUS Video 1: Kontenmodell pro
  • BONUS VIDEO 2: Anlage-Strategie

Das könnte dich auch interessieren:

 

Mehr leckere Pasta Rezepte

Schollenfilet-Pasta mit Avocado-Senf-Sauce

Schollenfilet-Pasta mit Avocado-Senf-Sauce

Schollenfilet-Pasta mit Avocado-Senf-Sauce Zitronenpresse Zauberstab 2 Stück Schollenfilets 200 g Nudeln nach Belieben (fertig gekocht) 1 Avocado 1 TL Senf (mittelschaft) 1 Chilischote (entkernt, in feine Würfel geschnitten) 2 Tomaten (fein gewürfelt) 1...

Spätzle mit Wiener Würstchen, Tomate und Frühlingslauch

Spätzle mit Wiener Würstchen, Tomate und Frühlingslauch

  Spätzle mit Wiener Würstchen, Tomate und Frühlingslauch Mein Lieblings Kochmesser 250 g Spätzle2 Frühlingszwiebeln2 Wiener Würstchen1 handvoll PartytomatenMeersalzschwarzer Pfefferedelsüßes PaprikapulverChilietwas Butter oder Olivenöl Spätzle in reichlich...

Pasta mit Zitronensahne und Garnelen

Pasta mit Zitronensahne und Garnelen

Rest im Kühlschrank, wer kennt das nicht. Aktuell sind es die Reste vom Silvester Raclette. Aus Garnelen, Käse, Tomaten und einer japanischen Aubergine wurde in nur 20 Minuten eine super lecker Pastasauce. Pasta mit Zitronensahne, Thymian und Garnelen...

Asia Nudeln mit Hühnchen

Asia Nudeln mit Hühnchen

Asia Nudeln mit Hühnchen 400 g Hühnerbrustfilet125 g MienudelnÖl1 EL Sojasoße2 EierChiliflockenfür die Marinade1 EL Sesamöl2 Knoblauchzehen1 EL Rapsöl1 EL Agavendicksaft3 EL SojasoßePfefferSalzChiliflocken1 EL SpeisestärkeGemüse150 g Champignons1...

Spaghetti Carbonara Originalrezept

Spaghetti Carbonara Originalrezept

Spaghetti Carbonara - ein italienischer Klassiker unter den Pasta Rezepten von welchem unzählige Varianten existieren. Dieses Rezept hält sich an die Originalzutaten und kommt deshalb ohne Sahne aus (zur Spaghetti Schinken Sahne Soße...

Spaghetti mit Tomatensauce

Spaghetti mit Tomatensauce

Spaghetti mit Tomatensauce 250 g Spaghetti1/2 geräucherte Knackwurst2 EL Ghee1 Zwiebel3 Knoblauchzehen200 g TomatenmarkSalzPfefferPaprikapulver (edelsüß)1 TL Kokosblütenzucker1 EL Apfelessigfrische Kräuter (Oregano, Petersilie, etc.) Zuerst die...

Das könnte dich auch interessieren: