Suppen sind aufwendig und dauern ewig? Von wegen!

Für diese Woche haben wir unsere beliebtesten Suppen Rezepte vorbereitet die alle eines gemeinsam haben: Sie sind ruckzuck zubereitet und unglaublich lecker.

Die Basis für schnelle Suppen

Als Suppen Basis wird häufig eine Gemüsebrühe verwendet.

Unser Tipp: Selber machen!

Wer sich einmal ein klein wenig Zeit zum Gemüse schnippeln nimmt, kann im Handumdrehen seine eigene Gemüsebrühe für die unglaublichsten Suppen und Eintöpfe verwenden. Und das hat einige Vorteile gegenüber dem fertigen Pulver aus dem Glas.

Selbst gemacht ist einfach gesünder. Im frischen Gemüse stecken jede Menge wertvolle Vitamine und Mineralstoffe. Auch künstliche Geschmacksverstärker und andere, nicht natürliche Zusätze, findet man in selbst gekochter Gemüsebrühe eher nicht.

Ein weiterer Vorteil ist der Geschmack. Nach Lust und Laune ist dieser individuell wandelbar – je nachdem, welche Gemüsesorten verwendet werden.

Das Grundrezept der Woche:

Rezept für Basische Gemüsebrühe

Rezept Nr. 1: Gemüsebrühe als Basis

Die Gemüsebrühe ist basisch und kann als eigenständige Mahlzeit oder als Gerundlage für verviedene Suppen, Eintöpfe oder Soßen verwendet werden.
Suppenrezept mit Steckrübe und Orange

Rezept Nr. 2:
Steckrübensuppe mit Walnuss Topping

Suppenrezept mit Steckrübe und Orange

Rezept Nr. 3:
Schneller Eintopf mit Hokkaido und Pesto

Suppenrezept mit Steckrübe und Orange

Rezept Nr. 4:
rote Linsen Suppe

Suppenrezept mit Steckrübe und Orange

Rezept Nr. 5:
Möhren-Kartoffel-Suppe

Suppenrezept mit Steckrübe und Orange

Rezept Nr. 6:
Käse-Lauch-Suppe

Suppenrezept mit Steckrübe und Orange

Rezept Nr. 7:
Kürbis-Apfel-Suppe mit Hühnchenspieß

Der Rezepte der Woche Newsletter

Die besten schnellen Rezepte, Ideen fürs Abendessen, Pastagerichte, Pfannkuchen und mehr: Mit dem “Meine Woche Rezept-Newsletter” erhältst du jeden Montag unsere 7 Lieblingsrezepte per E-Mail – zum Ausprobieren und Genießen.

“Nice to have” beim Suppe löffeln

Noch mehr Suppenrezepte und Ideen für leckere Eintöpfe

Thailändische Erdnuss-Kokos-Suppe

Thailändische Erdnuss-Kokos-Suppe

  Thailändische Erdnuss-Kokos-Suppe 75 g Erdnüsse (geröstet, ungesalzen)1 Dose Kokosmilch150 g Reisnudeln5 Shiitake Pilze (getrocknet)1 rote Zwiebel25 g Ingwer3 Knoblauchzehen1 Chilischote1/2 Zitrone (Saft)400 ml Gemüsebrühe1 Möhre80 g...

mehr lesen
Gemüse Suppe mit Miso

Gemüse Suppe mit Miso

Gemüsesuppen sind eine schnelle und gesunde Möglichkeit, den Körper mit Nährstoffen zu versorgen und ihn ganz nebenbei zu entlasten. Gemüsesuppen sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen und sind deshalb sehr gesund, außerdem sind sie wärmend,...

mehr lesen
Italienischer Eintopf mit Nudeln, Bohnen und Speck

Italienischer Eintopf mit Nudeln, Bohnen und Speck

In den südlichen Alpen spürt man deutlich den Einfluss der Mittelmeerküche. Pasta, Kräuter und viel frisches Gemüse spielen eine große Rolle. Italienischer Eintopf mit Nudeln, Bohnen und Speck 150 g geräucherter durchwachsener Speck2 EL Olivenöl2 Möhren2...

mehr lesen

Suppen Toppings

raffinierte Ideen für “obendrauf”

Unsere 13 beliebtesten Suppen-Toppings, von klassichen Croutons über gebackene Kichererbsten bis hin zu frittierten Glasnudeln oder Ideen mit verschiedenen Mandeln und Nüssen

Das könnte dich auch interessieren:

NEU auf GeLeSi

Avocado Tatar mit Rote Beete und Zwiebeln

Avocado Tatar mit Rote Beete und Zwiebeln

Wie wäre es mit diesem frischen, aromatischem und festlichem Tatar als kleine Vorspeise oder als Zwischengericht. Das Avocado Tatar ist schnell gemacht, kann auch gut vorbereitet werden und ist vegan.  Avocado Tatar mit Rote Beete und Zwiebeln...

Schweizer Heusuppe nach dem original Rezept von Stefan Wiesner

Schweizer Heusuppe nach dem original Rezept von Stefan Wiesner

  Schweizer Heusuppe Zauberstab Für den Rinderfond600 g Rinderknochen600 g Ochsenschwanz600 g Zwiebeln4 l WasserFür die Heusuppe800 ml Rinderfond400 g Sahne100 ml Prosecco2 Hand voll Bio Kräuterheu Vorbereitung: Der RinderfondDen Backofen...

Grillen im Herbst? Ja klar, mit diesen tollen Rezepten!

Grillen im Herbst? Ja klar, mit diesen tollen Rezepten!

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen. Das Schmuddelwetter schleicht sich ein, doch dazwischen glänzt der goldene Herbst in voller Pracht. Dann lohnt es sich, noch einmal den Grill auszupacken. Mit diesen wunderbaren Grillrezepten für den Herbst...

Rührei mit Champignons und frischem Salat

Rührei mit Champignons und frischem Salat

Dieses schnelle Frühstücksrezept macht nicht nur Spaß und versorgt uns mit frischer Energie für den Tag. Die Bitterstoffe im Radicchio sind auch ein richtiger Fatburner. Rührei mit frischen Champignons und knackigem Salat 4 Eier 12 Champignons...

schnelles Waffel Rezept – Low Carb

schnelles Waffel Rezept – Low Carb

Die leckeren Waffeln, geeignet für die kohlenhydratarme Ernährung, sind eine kleine süße Sünde.Die Krönung ist das selbst gemachte Blitz Eis aus Heildelbeeren. Mit nur wenigen Zutaten entsteht im Handumdrehen ein Low Carb Dessert.  Waffel mit...

Das könnte dich auch interessieren: