schneller Kartoffelsalat mit Apfelessig und Walnussöl

Kartoffelsalat Rezept mit gesundem Apfelessig und wertvollem Walnussöl – schlemmen und gleichzeitig etwas für die eigene Gesundheit zu tun kann so einfach sein. Kartoffeln (am besten Pellkartoffeln) vom Vortag übrig? Dann ist dieser Kartoffelsalat eine super Resteverwertung.

schneller Kartoffelsalat mit Apfelessig und Walnussöl

schneller Kartoffelsalat mit Apfelessig Dressing

deine Bewertung

Sterne anklicken zum Bewerten.

drucken pinnen teilen
Portionen: 2 Personen

Wir empfehlen diese Produkte

Zutaten

  • 4 Kartoffeln groß, festkochend
  • 4 Tomaten z.B. Rispentomaten
  • Salz
  • Pfeffer

fürs Apfelessig Dressing

  • 1 EL Senf mittelscharf
  • 5 EL Walnussöl
  • 1/2 Bund Petersilie glatt
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 TL Kokosblütenzucker

Zubereitung

  • Die Kartoffeln waschen und (mit Schale) in reichlich gesalzenem Wasser weich kochen. Kartoffeln abgießen, ausdämpfen lassen und warten bis sie etwas abgekühlt sind.
  • Die Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und in einer Schüssel mit Salz und Pfeffer würzen. Etwa 1-2-EL Wasser dazugeben und alles gut vermengen und marinieren lassen.
  • In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
  • Die Zutaten fürs Dressing (1/3 der Petersilie zurückbehalten) mit dem Zauberstab oder einem Smoothiemaker zu einem cremigen Dressing verarbeiten.
  • Das Dressing über die Kartoffeln geben und kurz untermischen. Tomaten und restliche Petersilie dazu geben und unterheben. Den Kartoffelsalat mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood
Apfelessig - gesundes Lebensmittel

Darum solltest du Apfelessig immer im Haus haben

So wirst auch DU zum Geld Helden!

NEU und nur für kurze Zeit!

Der Online-Kurs für private Haushalte.

  • Manage deine Finanzen mit den Tools erfolgreicher Unternehmen.
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung in 10 Video-Kurs-Lektionen
  • GRATIS: Workbook zum Download
  • BONUS Video 1: Kontenmodell pro
  • BONUS VIDEO 2: Anlage-Strategie

Das könnte dich auch interessieren:

 

Mehr leckere Salat Rezepte

Wildkräutersalat mit gebratenen Garnelen

Wildkräutersalat mit gebratenen Garnelen

Wildkräuter | Garnele | Shitake Wildkräuter im Salat bringen eine Extraportion Vitamine auf den Tisch. Der Salat wird mit Garnelen und mit einem fruchtig frischem Orangen-Walnuss-Senf-Dressing verfeinert. Durch Knoblauch und Bärlauch bekommt das Dressing eine...

knackiger Frühlingssalat mit Feta im Greek Style

knackiger Frühlingssalat mit Feta im Greek Style

knackiger Frühlingssalat mit Feta im Greek Style Die Sehnsucht nach dem Frühling und meinem Lieblingsrestaurant hat mich zu diesem Salat inspiriert. Ein Salat ist eine wilkommene Abwechslung, wenn es um schnelles und gesundes Essen geht. Die...

Eiersalat mit selbstgemachter Majo nach Karla

Eiersalat mit selbstgemachter Majo nach Karla

schneller Eiersalat mit selbstgemachter Majoschneller Eiersalat Ein Salat, der nicht nur das Osterfrühsstück bereichert, sondern auch Gäste begeistert oder als schneller Appetizer auf dem Tisch steht. Auch auf einem Brunch Buffett sollte er nicht fehlen. Mit...

schneller Fenchelsalat mit Limette

schneller Fenchelsalat mit Limette

Selbstgemachter Fenchelsalat - ein einfaches Rezept mit wenigen Zutaten Frischer Fenchelsalat ist eine köstliche und erfrischende Beilage, die in der Sommerküche besonders beliebt ist. Er zeichnet sich durch seinen knackigen Biss, das dezente Anisaroma und...

Glasnudelsalat mit Cashew-Dressing und frischen Champignon

Glasnudelsalat mit Cashew-Dressing und frischen Champignon

  Glasnudelsalat mit Cashewdressing & frischen Champignons 100 g Glasnudeln100 g Gemüse (TK, gemischt)2 Möhren2 Knoblauchzehen8 braune Champignons (frisch)1 EL ErdnussölCayennepfefferfürs Dressing25 g Cashewmus50 ml Kokosmilch20 g Ingwer2 EL Sojasauce1 TL...

Das könnte dich auch interessieren: