, , ,

scharfe Hühnerkeulen vom Grill

vom Grill oder aus der Pfanne - kalt zum Picknick: scharfe Hühnerkeulen

Klein und scharf – ein perfekter Snack vom Grill 🙂

marinierte Hühnerkeulen für Grill oder Pfanne
Als Sauce oder Dip eignet sich ein fruchtiges Mango Chutney.

Die Hühnerkeulen sind kalt auch ein super Snack fürs Picknick

Rezept für scharfe Hühnerkeulen vom Grill

Zutaten:

  • Hühnerkeulen
  • 12 EL Thailändische Chillisauce
  • 2 EL Honig
  • 1 EL Sake
  • 2 EL Rosmarin

Zubereitung:

  1. Hühnerkeulen waschen und trocken tupfen, dann in eine flache Schale legen.
  2. Chilisauce, Honig, Sake und Rosmarin gut miteinander vermengen und die Hähnchenkeulen damit einstreichen. Abgedeckt etwa 3 Std. (besser über Nacht) durchziehen lassen.
  3. Hühnerkeulen aus der Marinade nehmen und auf dem Grill oder in der Grillpfanne auf dem Herd grillen. Dabei mehrfach wenden.

2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Ich mag diese Variante gern zu scharfen, gegrillten Chickenwings oder Hühnerkeulen. […]

  2. […] beliebig verändert werden. Ich mag diese Variante gern zu scharfen, gegrillten Chickenwings oder Hühnerkeulen. […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.