Äpfel mit Ziegenkäsefüllung

Diese in fruchtigem Cidre gedünsteten Äpfel mit fein-würziger Ziegenkäsefüllung sind eine herzhafte Vorspeise aus einfachen Zutaten.

Äpfel mit Ziegenkäsefüllung

No ratings yet

Zutaten

  • 2 Äpfel
  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • 4 TL frischer Thymian
  • 2 EL brauner Zucker
  • 6 Butterflöckchen
  • 300 ml Cidre

Zubereitung

  • Die Äpfel waschen und in 3 gleiche Ringe Teilen, das Kerngehäuse entfernen und 5 min in heißem Cidre ziehen lassen (nicht kochen).
  • Apfelscheiben aus dem Cidre nehmen und nebeneinander in eine Auflaufform legen. Jeden Ring mit Ziegenfrischkäse füllen, jeweils in die Mitte einen Klecks Butter geben und mit Thymian bestreuen.
  • Zum Schluß schön dick mit braunem Zucker überziehen und für etwa 5 min im Backofen bei 180°C backen. Sollte der Zucker noch nicht ausreichend braun sein, dann kurz den Grill zuschalten.
  • Die Apfelringe aus dem Ofen nehmen und auf Tellern anrichten. Zum Schluss noch etwas frischen Thymian darüber streuen.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood
[edamam-recipe-recipe:73]