fbpx

Clever kochen heißt Zutaten zu verwenden, die nicht nur unseren Gaumen verwöhnen weil sie einfach gut schmecken, sondern die auch noch gut für unsere Gesundheit sind weil sie von Natur aus über wertvolle Inhaltssoffe verfügen. Dieses Salatdressing aus Apfelessig und Walnussöl ist dafür ein perfektes Beispiel.

Rezept für Apfelessig-Walnuss-Salat-Dressing

Gut zu wissen

3 Dinge über…

Apfelessig - gesundes Lebensmittel

Apfelessig

  1. unterstützt die Verdauung
  2. kann hilfreich Heißhungerattacken sein
  3. unterstützt den Fettabbau
Apfelessig - gesundes Lebensmittel

Walnussöl

  1. trägt zur Erneuerung und Regenerartion der Zellen im Körper bei
  2. unterstützt die Regulierung des Blutdrucks
  3. stärkt das Nervensystem
Rezept für Apfelessig-Walnuss-Salat-Dressing

Apfelessig-Walnuss-Dressing Rezept für Salat

0 von 0 Bewertungen
Portionen: 4 Personen

Zutaten

Zubereitung

  • Den Honig zusammen mit dem Apfelessig, schwarzem Pfeffer und Salz in einen Dressing Shaker geben und kurz alle Zutaten miteinander vermischen.
  • Das Walsnussöl zufügen, den Shaker fest mit dem Deckel verschließen und nun kräftig schütteln bis aus allen Zutaten ein cremiges Salatdressing geworden ist.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Rezept Bewertung




Das könnte dich auch interessieren:

Mehr leckere Rezepte für Salatdressings

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Das könnte dich auch interessieren:

kostenloses Rezeptheft:

Dein Weihnachtsmenü

Vom Amuse Gueule bis zum Dessert!

Lade dir jetzt gratis das neue Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Ideen.

Das hat geklappt. Schau gleich in dein Email-Postfach.