Crepes gefüllt – Fingerfood Rezepte mit Crepes sind unendlich vielfältig. Herzhaft oder Süß, warm oder kalt – es gibt unzälige Möglichkeiten. Für den Frühling bieten sich die ersten frischen Kräuter an oder auch knackige Radieschen.

Crepes gefüllt mit Frischkäse und Radieschen

EXTRA-TIPP: Für die gefüllten Crepes, die Crêpes einfach am Vortag backen und über Nacht im Kühlschrank aufbewahren

Crepes gefüllt mit Frischkäse und Radieschen
gefüllte Crepes mit knackigen Radieschen - Rezept für den Frühling

Crepes gefüllt mit Radieschen-Frischkäse-Creme

deine Bewertung

Sterne anklicken zum Bewerten.

drucken teilen

Zutaten

für den Crepes Teig

  • 1 Tasse Mehl
  • 1 Tasse Milch
  • 2-3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • etwas Öl oder fett zum ausbacken

für die Radieschen-Frischkäse-Füllung

Zubereitung

  • Zuerst aus den Zutaten für die Crepes einen glatten Teig herstellen. Etwas Öl oder Fett in einer Pfanne erhitzen und die Crepes darin ausbacken, herausnehmen und abkühlen lassen.
  • Die Radieschen waschen und in feine Würfel schneiden.
  • Frischkäse und Radieschenwürfel miteinander verrühren. Die Creme kräftig mit Meersalz und schwarzem Pfeffer abschmecken.
  • Je einen kalten Crepes auf einem Brett auslegen, gleichmäßig mit der Radieschen-Frischkäse-Creme bestreichen und fest zusammenrollen. Jedes Crepes-Röllchen in 3 Teile schneiden und auf einer Platte anrichten.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood

 

So wirst auch DU zum Geld Helden!

NEU und nur für kurze Zeit!

Der Online-Kurs für private Haushalte.

  • Manage deine Finanzen mit den Tools erfolgreicher Unternehmen.
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung in 10 Video-Kurs-Lektionen
  • GRATIS: Workbook zum Download
  • BONUS Video 1: Kontenmodell pro
  • BONUS VIDEO 2: Anlage-Strategie

Das könnte dich auch interessieren:

 

Mehr leckere Rezepte für den Frühling

Wildkräutersalat mit gebratenen Garnelen

Wildkräutersalat mit gebratenen Garnelen

Wildkräuter | Garnele | Shitake Wildkräuter im Salat bringen eine Extraportion Vitamine auf den Tisch. Der Salat wird mit Garnelen und mit einem fruchtig frischem Orangen-Walnuss-Senf-Dressing verfeinert. Durch Knoblauch und Bärlauch bekommt das Dressing eine...

weißer Spargel mit paniertem Kotelett

weißer Spargel mit paniertem Kotelett

Klassiker: Spagel & Kotelett Ein Klassiker, der in der Spargelsaison. Dieses Rezept ist zugegeben etwas reichhaltig, aber für mich ein Muss in der Spargelsaison. Lecker mit holländischer Soße und einem paniertem Kottelet. Ich zeige Euch die klassische...

schnelle Remoulade mit Gurke, Ei & selbst gemachter Majo

schnelle Remoulade mit Gurke, Ei & selbst gemachter Majo

einfache & schnelle Remoulade  Die Remoulade passt super zu gegrilltem Fisch und schmeckt auch einfach nur mit Pellkartoffeln. Die Basis für diese Remoulade ist diese gelingsichere Majo Mayonnaise aus gekochtem Ei. Remoulade mit Gurke und Ei Majo aus...

Lammkarree mit Rucola und Kräuterbutter

Lammkarree mit Rucola und Kräuterbutter

Lammkarree mit Rucola und Kräuterbutter Im Sommer draußen grillen, ob im Garten, am See oder beim Camping an der frischen Luft ist einfach nur genial. Grill an, Grillgut drauf, schnell noch einen frischen Salat kreiert. Die Kräuterbutter ist auch ganz fix...

Mediterrane Gemüsepfanne aus dem Backofen

Mediterrane Gemüsepfanne aus dem Backofen

2 Tage - 1 Rezept: Mediterrane Gemüsepfanne aus dem Backofen Das Rezept reicht für 2 Personen und 2 Tage -  mit ein paar kleinen Ergänzungen am zweiten Tag, damit es nicht langweilig wird. Vom Grundrezept gibt es an Tag 1 gefüllte Zucchini und Tomate, sowie...

knackiger Frühlingssalat mit Feta im Greek Style

knackiger Frühlingssalat mit Feta im Greek Style

knackiger Frühlingssalat mit Feta im Greek Style Die Sehnsucht nach dem Frühling und meinem Lieblingsrestaurant hat mich zu diesem Salat inspiriert. Ein Salat ist eine wilkommene Abwechslung, wenn es um schnelles und gesundes Essen geht. Die...

Das könnte dich auch interessieren: