Sellerie - gesunde Knolle aus dem heimischen Gemüsdegarten

Die Aubergine

Auberginen sind nicht nur in zahlreichen mediterranen oder orientalischen Gerichten zuhause auch bei uns hat das Gemüse mittlerweile zahlreiche Fans. Vegetarier und Gemüseliebhaber schätzen ihre Vielseitigkeit und ihr schickes violettes Outfit – das Auge isst schließlich mit.

Die Aubergine – Obst oder vielleicht dich Gemüse?

Die Aubergine ist eine subtropischde Pflanzenart. Wegen iher länglichen, runden Form wird sie häufig auch als Eierfrucht (engl. ‚eggplant‘) bezeichnet. Die Pflanze kommt ursprünglich aus Asien und gehört zu den Nachtschattengewächsen.

Aus botanischer Sicht ist die Aubergine ein Fruchtgemüse – eine Gemüseart, deren Früchte meist wenig Fruchtzucker enthalten und zum Verzehr geeignet sind.

Alle Auberginen Rezepte im  Überblick

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Wie gesund ist die Aubergine? – Das steckt drin im Gemüse

Auberginen sind besonders reich an Antioxidantien. Sie bestehen zu 93 Prozent aus Wasser und sind mit nur 17 Kilokalorien pro 100 Gramm sehr kalorienarm.

Aber Achtung: Die Aubergine saugt sich bei der Zuberfeitung gern mit Fetten voll und kann so schnell zur Kalorienbombe werden.

In 100 Gramm frischen Auberginen stecken außerdem:

Inhaltsstoff Nährwert pro 100 g
Ballaststoffe 3 g
Kohlenhydrate 2 g
Eiweiß 1 g
Fett 0,2 g

Das könnte dich auch interessieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr leckere Rezepte

Kartoffel-Spieße vom Grill mit französischem Walnuss-Pistou

Kartoffel-Spieße vom Grill mit französischem Walnuss-Pistou

  Kartoffel-Spieße vom Grill mit Walnuss-Pistou ZestenreißerMini Zerkleinerer 500 g Kartoffeln (kleine, neue)250 g Schalotten2 Knoblauchzehen1 Chilischote (rot)3 EL Walnussöl1 LimetteMeersalzschwarzer Pfeffer1/2 TL KorianderFür das Pistou1...

Thailändische Erdnuss-Kokos-Suppe

Thailändische Erdnuss-Kokos-Suppe

  Thailändische Erdnuss-Kokos-Suppe 75 g Erdnüsse (geröstet, ungesalzen)1 Dose Kokosmilch150 g Reisnudeln5 Shiitake Pilze (getrocknet)1 rote Zwiebel25 g Ingwer3 Knoblauchzehen1 Chilischote1/2 Zitrone (Saft)400 ml Gemüsebrühe1 Möhre80 g...

herzhafte Kürbis Muffins

herzhafte Kürbis Muffins

Diese herzhaften Kürbis Muffins kommen nicht nur im Herbst oder gar nur an Halloween gut an. Sie sind auch ein leckerer Begleiter beim nächsten Picknick oder einem entspannten Tag am Strand.  Für den Crunch sorgen gehackte Haselnuskerne und...

Garnelen Fischerart – Pil-Pil de Gambas

Garnelen Fischerart – Pil-Pil de Gambas

  Garnelen Fischerart - Pil-Pil de Gambas 300 g Garnelenschwänze (roh, ca. 5 cm lang)3 Knoblauchzehen2 EL Olivenöl (aus Spanie )5 Piri-Piri PfefferschotenMeersalzschwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)1 TL Paprikapulver (rosenscharf)2 EL Sherry...

Mehr leckere Gemüse Rezepte

herzhafte Kürbis Muffins

herzhafte Kürbis Muffins

Diese herzhaften Kürbis Muffins kommen nicht nur im Herbst oder gar nur an Halloween gut an. Sie sind auch ein leckerer Begleiter beim nächsten Picknick oder einem entspannten Tag am Strand.  Für den Crunch sorgen gehackte Haselnuskerne und...

Garnelen und weiße Bohnen – Gambas y Judìas

Garnelen und weiße Bohnen – Gambas y Judìas

Diese Tapas Spezialität aus der spanischen Insel Mallorca sollte gut gekühlt serviert werden. Garnelen und weiße Bohnen - Gambas y Judìas 1 Tomate1 grüne Spitzpaprika1 Schalotte150 g weiße Bohnen (aus der Dose)1 Knoblauchzehe200 g Garnelen (gekocht und geschält)1 EL...

gegrillter Halloumi mit Salat aus Babyspinat und Orange

gegrillter Halloumi mit Salat aus Babyspinat und Orange

  gegrillter Halloumi mit Salat aus Babyspinat und Orange 1 Packung Halloumi1 Handvoll Erdnüsse (ungesalzen)1 EL Olivenöl1 EL süße Chilisauce2 Stiele Korianderfür den SalatBabyspinat1 Blutorange1/2 TL Honig1/2 Stück Zitrone (Saft und...

4 x 4 Bärlauch Dip

4 x 4 Bärlauch Dip

  4 x 4 Bärlauch Dip 4 Blätter Bärlauch (frisch)4 EL Frischkäse4 EL griechischer Joghurt4 EL Möhre (fein gerieben)Meersalzschwarzer PfefferChiliflocken Den Bärlauch kalt abspülen und trocken tupfen. Die Blätter fein hacken.Gehackten...

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr leckere Rezepte

Kartoffel-Spieße vom Grill mit französischem Walnuss-Pistou

Kartoffel-Spieße vom Grill mit französischem Walnuss-Pistou

  Kartoffel-Spieße vom Grill mit Walnuss-Pistou ZestenreißerMini Zerkleinerer 500 g Kartoffeln (kleine, neue)250 g Schalotten2 Knoblauchzehen1 Chilischote (rot)3 EL Walnussöl1 LimetteMeersalzschwarzer Pfeffer1/2 TL KorianderFür das Pistou1...

Thailändische Erdnuss-Kokos-Suppe

Thailändische Erdnuss-Kokos-Suppe

  Thailändische Erdnuss-Kokos-Suppe 75 g Erdnüsse (geröstet, ungesalzen)1 Dose Kokosmilch150 g Reisnudeln5 Shiitake Pilze (getrocknet)1 rote Zwiebel25 g Ingwer3 Knoblauchzehen1 Chilischote1/2 Zitrone (Saft)400 ml Gemüsebrühe1 Möhre80 g...

herzhafte Kürbis Muffins

herzhafte Kürbis Muffins

Diese herzhaften Kürbis Muffins kommen nicht nur im Herbst oder gar nur an Halloween gut an. Sie sind auch ein leckerer Begleiter beim nächsten Picknick oder einem entspannten Tag am Strand.  Für den Crunch sorgen gehackte Haselnuskerne und...

Garnelen Fischerart – Pil-Pil de Gambas

Garnelen Fischerart – Pil-Pil de Gambas

  Garnelen Fischerart - Pil-Pil de Gambas 300 g Garnelenschwänze (roh, ca. 5 cm lang)3 Knoblauchzehen2 EL Olivenöl (aus Spanie )5 Piri-Piri PfefferschotenMeersalzschwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)1 TL Paprikapulver (rosenscharf)2 EL Sherry...

kostenloses Rezeptheft:

15 einfache Gerichte

Easy kochen an jeden Tag!

Lade dir jetzt gratis das neue Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Ideen.

Das hat geklappt. Schau gleich in dein Email-Postfach.