Wasabi Erbsen Bergkäse Topping für Suppen und Eintöpfe

schnelles Topping aus kräftigem Bergkäse und pikant-scharfen Wasabi-Erbsen

Das Topping passt zu defigen Suppen und Eintöpfen in der kaltern Jahreszeit genau so gut wie im Sommer zu gegrilltem Fleisch oder Gemüse.

 

Wasabi Bergkäse Topping

deine Bewertung

Sterne anklicken zum Bewerten.

drucken pinnen teilen
Rubrik: Topping

Wir empfehlen diese Produkte

Zutaten

Zubereitung

  • Die Wasabi Erbsen in den Mini Zerkleinerer geben und hacken.
  • Den Bergkäse mit der Küchenreibe reiben.
  • Bergkäse und gehackte Wasabi Erbsen im Verhältnis 1:1 mischen.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood

So wirst auch DU zum Geld Helden!

NEU und nur für kurze Zeit!

Der Online-Kurs für private Haushalte.

  • Manage deine Finanzen mit den Tools erfolgreicher Unternehmen.
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung in 10 Video-Kurs-Lektionen
  • GRATIS: Workbook zum Download
  • BONUS Video 1: Kontenmodell pro
  • BONUS VIDEO 2: Anlage-Strategie
Gremolata mit Petersilie und roter Zwiebel

Gremolata mit Petersilie und roter Zwiebel

Gremolata mit glatter Petersilie und roten Zwiebelnklassische Gremolata ... kommt ursprünglich aus der Lombardischen Küche und ist unter anderem das i-Tüpfelchen für Ossobuco alla milanese.  Diese Variante mit roter Zwiebel passt perfekt zu Züricher...

Das könnte dich auch interessieren:

 

Mehr Ideen für leckere Toppings

Gremolata

Gremolata

Gremolata kommt ursprünglich aus der Lombardischen Küche. Sie ist unter anderem das i-Tüpfelchen für Ossobuco alla milanese. Aber auch zu anderen Schmorgerichten, zu Fisch oder auf Salaten kann Gremolata den besonderen Kick ausmachen. Die Klassische form dieser...

Das könnte dich auch interessieren: