fbpx

Porridge zubereiten mit Zimtpflaumen und Haselnüssen
 

Apfel Kompott Rezept

0 von 0 Bewertungen
Portionen: 4 Gläser à 500 ml

Zutaten

  • 2 kg Äpfel
  • 200 g Zucker
  • 1/2 Zitrone BIO
  • 2 Stangen Zimt
  • 4 Nelken

Zubereitung

  • Die Äpfel waschen, schälen und vom Kerngehäuse befreien. Anschließend in Stücke schneiden, in einen Topf geben und knapp mit Wasser bedecken.
    Die Zitrone in Scheiben schneiden.
  • Zucker, Zitronenscheiben, Zimt und Nelken dazu geben.
  • Die Äpfel ca. 5-10 Minuten weich dünsten. Zitronenscheiben und Gewürze heraus nehmen.
  • Das Apfelkompott in Schälchen füllen und noch warm oder kalt genießen.

Notizen & Tipps

TIPP: Das noch heiße Apfelkompott in vorbereitete Schraubgläser füllen und fest verschließen. So hält es sich für ca. 6 Monate. Wer es noch länger haltbar machen will, sollte das Apfelkompott einwecken.
Du hast das Rezept ausprobiert?Markiere @gelesi.de auf Instagram oder nutze den Hashtag #gelesifood

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Rezept Bewertung




Das könnte dich auch interessieren:

Mehr leckere Apfel Rezepte

klassisches Apfelgelee Rezept

klassisches Apfelgelee Rezept

  klassisches Apfelgelee Rezept 1 kg Äpfel1 kg Gelierzucker Die Äpfel gründlich waschen und beschädigte Stellen großzügig herausschneiden. Die Äpfel in grobe Stücke schneiden.Apfelstücke im Dampfentsafter geben und Apfelsaft herstellen. Saft...

Trockenobst / Dörrobst selber machen

Trockenobst / Dörrobst selber machen

Trockenobst selber machen Obst haltbar zu machen geht auf viele verschieden Arten. Ob als Marmelade, in Essig oder eben, indem man ihm seine gesamte Flüssigkeit entzieht. Dann bleibt der pure Geschmack - eine leckere Knabberei für Herbst und Winter. ...

Quark Dessert Rezept mit Vanille und Zitronenabrieb

Quark Dessert Rezept mit Vanille und Zitronenabrieb

Dieses einfache Quark Dessert ist nicht nur eine schnelle Nachspeise. Auch wenn mittags mal der Magen knurrt eignet sich dieses Rezept für eine sommerliche Zwischenmahlzeit. Als "Obst Beilage" eigent sich praktisch alles was gerade Saison hat und verfügbar ist....

super knusprige Hühnerleber an karamellisiertem Apfel

super knusprige Hühnerleber an karamellisiertem Apfel

Heute habe ich wieder mal ein absolutes Blitzrezept. Hühnerleber braucht nur ganz kurz in der Pfanne und die Äpfel sind auch ruck zuck fertig gebraten. Aber der Reihe nach 🙂 Zuerst die Leber und fließend kaltem Wasser gründlich abspülen und mit...

herbstliche Hackfleischpfanne mit Äpfeln und Nüssen

herbstliche Hackfleischpfanne mit Äpfeln und Nüssen

Heute habe ich das vorerst letzte Rezept für Euch, welches in meiner Ferienwohnung in Graal Müritz entstanden ist. Obwohl ich mich auf meine heimische Küche, mit all den Annehmlichkeiten 🙂 freue , bin ich trotzdem auch ziemlich traurig von der...

Apfelmus selber machen – so einfachs geht`s

Apfelmus selber machen – so einfachs geht`s

Apfelmus selber zu machen geht super schneller und kann durchaus weniger aufwenig sein, als extra loszulaufen (oder fahren 😉 ) um welches zu kaufen. Für dieses einfache Grundrezept brauchst du lediglich Äpfel, etwas Zitronensaft, eine Zimtstange und die Reste einer...

Das könnte dich auch interessieren:

kostenloses Rezeptheft:

15 Herbst Rezepte
zum Erntedank

Lade dir jetzt gratis das neue Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Ideen.

Das hat geklappt. Schau gleich in dein Email-Postfach.